Schlagwort-Archive: tomtom

apple maps eco homo

Apple sieht Fehler bei Karten-App ein und nimmt TomTom in Schutz

TomTom erklärte schon vor Tagen, dass die schlechte User-Experience der Apple Karten nicht ihre Schuld sei – sie lieferten lediglich die Daten. Nun hat auch Apple endlich offiziell seine massiven Fehler in der Karten App für iOS 6 eingesehen. Im gleichen Atemzug wirft Apple Google vor, sein Android System bei Google Maps bevorzugt zu haben, wodurch der Vertragsausstieg unumgänglich wurde. (mehr…)

t-shirt

Gewinnspiel: Gizmodo verschenkt zehn coole T-Shirts

Gewinnspiel: Finde die Fehler im Bild und gewinne eines von zehn coolen T-Shirt! (mehr…)

original

Map Share: Tägliche Updates für alle TomTom-Geräte

Nachdem TomTom sich die eigene Zukunft durch Kooperation mit Apple wohl mehr als gesichert haben dürfte, kündigt der Konzern nun an, das von einigen Geräten bereits bekannte “Map Share” Feature, das Karten-Updates von Benutzern erlaubt, auf alle Geräte zu erweitern, die die Dienste von TomTom in Anspruch nehmen. (mehr…)

xlarge

Navigation in iOS6 stürzt euch Brücken herunter

Apple will sich mit seinem neuen mobilen Betriebssystem iOS6 von Google Maps trennen und wartet mit einer eigenen Kartenanwendung auf, die mit einer Navigationsfunktion ausgestattet ist, die auch offline funktioniert. Ungefährlich ist das nicht. (mehr…)

tomtom

iOS 6: TomTom statt Google

Mit iOS 6 ersetzt Apple Google Maps durch eine Apple-eigene Karten-Applikation, welche neben einer 3D-Darstellung auch die Möglichkeit zur Turn-by-Turn-Navigation bietet. Für das nötige Know-How hat man sich auch gleich einen der bekanntesten Hersteller von Navigationssystemen mit ins Boot geholt – das niederländische Unternehmen TomTom. (mehr…)

tomtom1535

Neues TomTom verrät Euren Standort per Twitter

Für das neue TomTom Go Live 1535M gibt es Apps. Die coolste davon ist ein Twitter-Client, der Euren Standort ins Netz stellt. (mehr…)

Polizei optimiert Radarfallen mit Hilfe von TomTom

Autofahrer in den Niederlanden dürften sich völlig zu recht darüber wundern, dass Radarfallen neuerdings zuverlässig genau dort stehen, wo man gerne mal zu schnell fährt. Das Rätsels Lösung: Die niederländische Polizei nutzt von TomTom-Kunden beim Navigieren generierte Daten, um die Aufstellorte zu optimieren. (mehr…)

TomToms neue Navis mit schnellerer Touch-Steuerung

Dank der neuen Oberfläche, mit der das GO 2405 und 2505 ausgestattet werden, sollt Ihr künftig die Hände öfter am Lenkrad und seltener am Navi haben. Finger-spreizen-um-zu-Zoomen gibt’s obendrein. (mehr…)

Yoda meets TomTom: “Die nächste Abbiegung links Du fährst”

Schon vor ein paar Monaten hat TomTom niemand geringeren als Darth Vader verpflichten können, um die hauseigenen Navis mit einer neuen Stimme zu garnieren. Natürlich ließ Yoda es nicht nehmen sich und folgte nach prompt. (mehr…)