Schlagwort-Archive: TDK

tdk4

Test: TDK Wireless Speaker A33 – das robuste Klangwunder

Teil 4 unserer Reihe über Wireless Speaker zum drahtlosen Musikgenuss überall: Heute stellen wir euch nach Modellen von Samsung, Cambridge Audio und Creative den A33 von TDK vor. Das Gerät ist nicht gerade günstig – aber, soviel sei schon einmal verraten, seinen Preis absolut wert. (mehr…)

tdk_gizranked

Test: TDK A73 Wireless Boombox – Lautsprechersystem mit Höhen und Tiefen

Unsere Smartphones sind bis zum Bersten mit unserer Lieblingsmusik vollgestopft. Wollen war aber unterwegs auch unsere Freunde in den Genuss unserer Sound-Welten kommen lassen, vermiesen uns die integrierten Smartphone-Boxen schnell jegliche Freude. Eine mobile Anlage muss her! So wie zum Beispiel die Bluetooth-fähige TDK A73 Wireless Boombox. Sie verspricht fetten Sound und Retro-Schick. Wir haben uns den massiven Brüllkasten genauer angeschaut und verraten euch, ob sich die Investition lohnt. (mehr…)

tdk1-1_01

TDK bringt Kopfhörer im High-End-Bereich

TDK hat bisher eher mittelpreisige Kopfhörer und Boxen im Angebot. Nun kommen auch Im-Ohr-Ohrhörer dazu. Und es sind nicht die billigen Teile, die dem iPhone beiliegen sondern Im-Ohr-Ohrhörer mit Doppeltreibern. (mehr…)

boombox

TDK 3 Ghettoblaster – 25 Kilogramm sind eindeutig zu viel

Zwischen Ghettoblastern und heute liegen gut und gerne zwei Jahrzehnte. Aber die Dinger sind so mächtig, denen macht selbst ein Jahrtausendwechsel nichts aus. Wir haben TDKs neue 3-Speaker-Boombox getestet. (mehr…)

TDK beschreibt 1-TByte-Disk mit herkömmlichen Blu-ray-Lasern

Auf der Messe Ceatec 2010 
in Japan zeigte TDK einen optischen Speicher, der auf einer einzigen Scheibe 1 TByte Daten unterbringt. Das verwendete Material wird teilweise in der Blu-ray-Disk verwendet. Kann aber im Gegensatz zu den blauen Scheiben mehr Daten speichern – das liegt vor allem daran, dass mehr Schichten eingesetzt werden. Das Demo-System hat zum Beispiel 16-Layer. Mehr dazu bei ITespresso. [ITespresso]