Schlagwort-Archive: Sicherheit

shutterstock_77898718

Matt Cutts: „Bitte nutzt Googles Zwei-Schritte-Verifizierung!“

Google Techniker Matt Cutts bittet Google-User inständig, die Zwei-Schritte-Verifizierung für ihren Account zu aktivieren. Damit soll für das Google-Konto verhindert werden, was dem ehemaligen Gizmodo.com-Blogger mit seinem Apple-, Amazon- und Twitter-Konto passiert ist. (mehr…)

original

Spam: DropBox gesteht Sicherheitsleck

Mitte Juli erhielten nicht wenige Nutzer des Cloud-Dienstes DropBox eine nicht unerhebliche Menge Spam-Mails. Anders als zunächst angenommen war dafür kein Hack verantwortlich – DropBox hat das Problem auf ein eigenes Sicherheitsleck zurückgeführt. (mehr…)

original

Die Luftraumüberwachung der Zukunft ist nach wie vor angreifbar

Automated Dependent Surveillance-Broadcast, kurz ADS-B, ist die Technik hinter der Luftraumüberwachung der Zukunft. Alles andere als zukunftsweisend ist allerdings die Tatsache, dass man das System ohne große Schwierigkeiten angreifen kann. (mehr…)

drone

Sicherheitsrisiko: Drohnen lassen sich hijacken

In drei Jahren soll der amerikanische Luftraum für den Einsatz ziviler Drohnen geöffnet werden. Wissenschaftler sorgen sich jedoch um Terroranschläge. Die Universität von Texas hat nun demonstriert, wie einfach sich die Drohnen hijacken lassen. (mehr…)

hacker

Chinesische Hacker brechen bei der indischen Marine ein

Hacker haben Systeme der indischen Marine mit einer Spyware infiziert. Dies berichtet The Indian Express. Die Schadsoftware habe sich auf einem System in einer Kommandozentrale befunden, die in der Stadt Visakhaptnam steht. Das Programm sandte geheime Daten an eine IP-Adresse in China. (mehr…)

original-15

LumaHelm: Fahrradhelm mit Blinker und Bremslicht

Um die Gefahren beim Radfahren in der Nacht zu reduzieren, wurde der LumaHelm entwickelt. Er zeigt mit Hilfe zahlreicher LEDs wie ein Autoblinker an, in welche Richtung ihr abbiegt. (mehr…)

fraunhofer-cloud-sicherheit

Fraunhofer-Institut kritisiert Sicherheitsmängel bei Cloud-Speicherdiensten

Die Sicherheit von Cloud-Speicherdiensten ist oft mangelhaft, so das Ergebnis einer Studie des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologiehttp://www.gizmodo.de/wp-admin/post-new.php SIT. Vollständig erfüllen konnte die Sicherheitsanforderungen keiner der sieben getesteten Anbieter. (mehr…)

bitkomlogo

Fast jeder Fünfte geht ohne Virenschutz und Firewall online

Fast jeder fünfte Internetnutzer (18 Prozent) hat weder einen Virenschutz noch eine Firewall auf seinem Privatrechner installiert und surft somit schutzlos im Web. Im vergangenen Jahr waren es mit 21 Prozent geringfügig mehr. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Aris im Auftrag des Bitkom, bei der mehr als 1300 Personen in Deutschland ab 14 Jahren befragt wurden, darunter 1000 Internetnutzer. (mehr…)

anonymous.png

Anonymous greift britisches Innenministerium erneut an

Die britische Regierung hat einen weiteren Hackerangriff auf die Website des Innenministeriums bestätigt. Demnach überflutete das Kollektiv Anonymous am Samstag die Website homeoffice.gov.uk mit Anfragen, was zu zeitweiligen Ausfällen führte. Interne Systeme seien nicht kompromittiert worden, so das Ministerium. (mehr…)

stift-warentest_logo-v6

Antivirentest: Stiftung Warentest wehrt sich gegen Herstellerkritik

Der aktuelle Test der Stiftung Warentest von 18 Sicherheitspakten hat bei einigen Herstellern für Aufruhr gesorgt: Sie halten ihn für völlig veraltet, praxisfern und methodisch fragwürdig. Diese Kritik will Warentest so nicht stehen lassen. (mehr…)