Schlagwort-Archive: Software

10 absolut kostenlose Photoshop-Alternativen

10 absolut kostenlose Photoshop-Alternativen

Falls eine 8 Jahre alte Photoshop-Version euch nicht erfreut dann haben wir für euch 10 Alternativen herausgesucht, die kostenlos sind und teilweise sogar auf mehreren Betriebssystem laufen. (mehr…)

Weird Faces Study von Matthias Dörfelt

Weird Faces: Computer-Algorithmus malt Gesichter wie ein Grundschüler

Wer sich das Artikelbild anschaut, mag vielleicht zu folgendem Schluss kommen: Aha, ein paar Gesichter, nicht besonders schön. Die hat doch bestimmt ein Grundschüler gemalt, stimmt’s? Nein, stimmt nicht. Ein Computer hat sie gemalt, oder besser gesagt: ein Algorithmus, der die Maschine einen Tick menschlicher macht: weniger perfekt. (mehr…)

So steuert man seinen Computer mit dem Smartphone

So steuert man seinen Computer mit dem Smartphone

Wollt ihr einen Film am Rechner von der Couch aus pausieren, eine vergessene Datei zu Hause vom Büro aus benutzen oder volle Kontrolle über euren heimischen PC von der anderen Seite des Globus erhalten? Dann lest unsere Fernzugriff-Tipps. (mehr…)

EricSchmidt

Laut Googles Aufsichtsratsvorsitzendem hat Android den Kampf gegen iOS gewonnen

Eric Schmidt, Googles Aufsichtsratsvorsitzender und ehemaliger CEO, bezeichnet in einem Interview gegenüber Bloomberg Android als Sieger im Kampf der mobilen Betriebssysteme. Zur Auslagerung von 9,8 Milliarden Dollar Steuern nach Bermuda steht Schmidt nach wie vor: „It’s called capitalism“. (mehr…)

Google Now-Karten

Hinweis im Chromium: Kommt die Sprachsoftware Google Now für Chrome?

Google Now, die Antwort des Internetriesen auf Apple Siri und Samsung S Voice, findet wohl alsbald seinen Weg in Googles Chrome-Browser. Diese Vermutung legt zumindest ein aktueller Eintrag im Chromium nahe. Dort veröffentlicht Google nicht nur den Quellcode seines Browsers, sondern auch aktuelle Problemstellungen und Entwicklungen. (mehr…)

original

iTunes Start in Russland: Software bewirbt Porno-Websites

Beim Start von iTunes in Russland hat sich ein kleiner, für Apple aber sich mehr als ärgerlicher Fehler eingeschlichen: Unter der Rubrik “More films in different languages” wurden mehrere Benutzer mit der Anzeige pornografischer Inhalte überrascht – darunter Spielzeuge und ein Escort-Service. (mehr…)

spotify

Spotify will im nächsten Jahr einen Webplayer starten

Wer sich ohne die Spotify-App die Streams anhören will, guckt derzeit in die Röhre. Aber das könnte sich bald ändern, wenn die private Betaphase des Webplayers endet, den Spotify nach eigenen Angaben gerade testet. (mehr…)

ms

Microsoft-Software übersetzt gesprochene Worte in deiner Stimme

Microsoft hat eine Software entwickelt, die gesprochene Texte nicht nur wörtlich übersetzt, sondern sich zudem auch auf den logischen Satzbau versteht. Die so übersetzten Worte werden dabei nicht etwa von einer Computer-, sondern von der eigenen Stimme gesprochen. (mehr…)

kindle

Später lesen: Firefox-Plugin schickt Webinhalte zum Kindle

Amazon hat ein Plugin für Mozilla Firefox entwickelt, mit dem Webseiten auf die mobilen Lesegeräte der Kindle-Familie und zu den Kindle-Apps zum späteren Lesen schicken kann. Die Erweiterung steht kostenlos zum Download zur Verfügung. (mehr…)

Pinch_interface-1

Pinch: Software bündelt Smartphone-Displays

Wer etwa durch die ständigen Neuentwicklungen bereits auf eine Sammlung ausgedienter Smartphones blicken kann, muss diese noch lange nicht verstauben lassen: Mit Pinch lassen sich deren Displays zu einem großen vereinen, was gänzlich neue Einsatzmöglichkeiten verspricht. (mehr…)