Schlagwort-Archive: Software

Palm Pre: Inoffizielle Google Voice App

Mit dkGoogleVoice können Pre-Besitzer über ihre Google Voice-Nummer telefonieren und Textnachrichten austauschen. Das ganze ist recht günstig und dürfte ähnlich wie bei Skype auf Smartphones die gelackmeierten Mobilfunkprovider auf die Palme bringen. (mehr…)

Booyah vergibt Punkte für Sport, Shoppen und Schlemmen

Booyah Society belohnt praktisch alle Aktivitäten des Lebens mit einem Punktesystem. Hast du ein neues Restaurant entdeckt? Toll, das gibt Punkte. Warst du im Fitnessstudio? Gut gemacht, und wieder Punkte gesammelt. Und neue Schuhe hast du auch endlich gekauft? Damit hast du dir Punkte verdient! (mehr…)

Biergartenführer fürs iPhone

Stell dir vor du bist gestrandet. Also in München angekommen – in anderen Worten. Jetzt brauchst du unbedingt was zu trinken und besitzt ein iPhone. Hast jedoch keine Ahnung wo der nächste Biergarten ist und ob der überhaupt noch offen hat. Dafür gibt es jetzt eine praktische iPhone App. (mehr…)

Playstation Eye erkennt bald Gesichter

Die beinahe in Vergessenheit geratene Playstation Eye, die durch den Prototypen des noch unbenannten Motion-Sensor-Controllers für die Playstation 3 irgendwie in den Hintergrund trat, wird bald mit Gesichtserkennung ins Rampenlicht zurückkehren. (mehr…)

Software korrigiert verwackelte Videoaufnahmen

Adobe und Wissenschaftler der Universität Wisconsin haben eine Software entwickelt, die verwackelte Heimvideos mit Hilfe von 3D-Pfaden gerade biegt. Das Video zeigt, wie verblüffend gut das Ergebnis aussieht. (mehr…)

Schlangenbeschwörung fürs iPhone

Ich weiß, dass es viele iPhone-User gibt, die auf Schlangenbeschwörung stehen. Das zeigen schließlich die Download-Zahlen der Porno-Apps. Umso interessanter ist es eine virtuelle Schlange mit dem Guitar-Hero-Prinzip zu kreuzen. Was dabei herauskommt? Snake Charmer… (mehr…)

Pinkelpausen in Filmen sind planbar – mit RunPee auf dem iPhone

RunPee ist die brillante Website, die dir verrät, wann der beste Augenblick gekommen ist, rauszuflitzen und zu pieseln, ohne dabei irgend etwas wichtiges im laufenden Film zu verpassen. Jetzt macht RunPee den nächsten Schritt – auf das iPhone. (mehr…)

Dean Cain bewirbt Porno-Qualitäten des IE 8

Ok was wundert mich am meisten? Hier eine Auflistung von aha bis oh mein Gott:

  • 4.) Microsoft macht aktiv Werbung für den IE8.
  • 3.) Microsoft konnte Dean Cain als Werbeträger gewinnen.
  • 2.) Microsoft ermuntert zum Surfen auf Porno-Seiten!
  • 1.) Microsoft hat Humor…

Aber seht euch das Video ruhig selbst an… (mehr…)

iPorn ist da

Sehr geehrte Freunde von leicht oder gar nicht bekleideten Frauen: Die erste offiziell von Apple abgesegnete Porno-App für das iPhone ist da! Ja wirklich, offiziell abgesegnet und kostet nur 1,99… (mehr…)

Navigon bringt Navigation aufs iPhone

Auf der WWDC hat TomTom eine Navi-App für das Apfelhandy angekündigt. Bislang gibt es die Anwendung noch nicht und so hat Navigon die Gelegenheit genutzt und bringt eine eigene App. Nennt sich MobileNavigator und hat praktische Funktionen, wie Sprachsteuerung und Fahrspurassistent an Bord. (mehr…)