Kiss oder oomi?

Der Kiss KS200 sieht dem Datasafe oomi verdächtig ähnlich – sollte etwa ein einziger Hersteller hinter beiden Playern stecken? Den 24 Gramm schweren KS200 gibt es mit 512MB und 1GB, zwei Stunden Ladezeit bescheren 15 Stunden Wiedergabe. Kostet ca. 60 bzw. 90 Euro. Und, nein, auch hier gibt es noch (?) keine deutsche Bezugsquelle.

[dj]

Intel hat die Nase vorne

In der ewigen Konkurrent zwischen Intel und AMD scheint Intel mal wieder die besseren Karten zu haben – Experten bescheinigen den Core Duo-Prozessoren jedenfalls, dem Athlon 64 FX als bisherigem Höchstleister überlegen zu sein:

„Die Ergebnisse zeigen einen deutlichen Vorsprung von Intel vor AMD in so ziemlich jedem Bereich, der für Power-User wichtig ist: Preis, Leistung, Stromverbrauch und die Kombination dieser drei Faktoren.“

Wer’s ganz genau wissen will, kann sich das hier schön mit Grafiken und Tabellen anschauen; uns gemeinem Fußvolk langt erstmal der Hinweis, dass Intel besser ist als AMD – zumindest in dieser Runde.

[dj]

Dogtag mit Nutzwert

Für fashion victims, die meinen, mit Militärkram herumlaufen zu müssen, habe ich nichts übrig, aber diesem Dogtag kann man wenigstens einen gewissen Nutzwert zusprechen: Es bietet Pinzette, Messer, Feile, Flaschenöffner, Schraubenzieher und sogar ein LED-Licht. Das bekommt man natürlich auch alles bei einem soliden Schweizer Taschenmesser, aber das sieht ja nicht so cool aus, wenn man es am Hals baumeln hat. 32 Dollar für alle Möchtegern-Miltärs.

[dj]

Sehnsucht nach dem Platten-Cover

Schon bei der CD gab es ja nur mickrige Heftchen statt großer, opulenter Klappcover, wie sie der Vinyl-Fan schätzt. Und MP3s sind völlig gesichtslos. Das möchte der englische Designer mit dem Player I-Deck ändern, der auch Platten-Artwork zeigt. Nett gemeint, aber wer einmal richtig schwere Pappe in der Hand gehabt hat, findet’s lächerlich.

[dj]

Palm und Vodafone gehen bei GSM-Treo zusammen

Palm will den GSM-Treo in Europa über Vodafone auf den Markt bringen. Das GSM Treo Windows Mobile soll in Deutschland (hurra!), Spanien, Italien und den Niederlanden auf den Markt kommen. Frankreich ist wegen Zidane gesperrt.
Das Handy soll im 3G-Netzwerk von Vodafone funktionieren und möglichst bald das auf dem Markt nicht sonderlich erfolgreiche Treo 650 ersetzen.

[dj]

Landet das H5 Miniblue im Müll?

Die Gerüchteküche will wissen, dass das Bluetooth-Headset H5 Miniblue von Motorola auf Eis gelegt wird. Grund: Probleme mit der Audio-Qualität. Bestätigt wird das Gerücht von diversen Zubehöranbietern, während Motorola selbst behauptet, dass da nix dran sei und das H5 in der Endphase der Produktion stehe – fast sieben Monate nach der ersten Vorstellung. Wer hat nun Recht? Die der Wahrheit um jeden Preis verpflichteten PR-Mitarbeiter von Motorola oder das undurchsichtige Volk der Händler? Wird die Wahrheit an den Tag kommen? Wird das Gute siegen?

[dj]

Toaster für Sensibelchen

Diese Designstudie hat sich jemand ausgedacht, der offenbar extrem empfindliche Fingerspitzen hat. Hier ist der Toaster praktisch aufgehängt und lässt sich kippen, so dass die heiß gemachte Brotscheibe einfach auf den Teller rutschen kann. Ich persönlich präferiere ja den Fingertest am fertigen Toast (heiß genug? knusprig genug?), aber wenn die Weicheier so was brauchen – bitteschön.

[dj]

Bekenner-Tshirt

Ja, ich gestehe. Auch ich habe unzählige Skelette zermalmt, mit Pfeilen gespickt, mit der Streitaxt halbiert oder sonstwie fragmentiert. Als RPGamer macht man das eben. Wo soll man sonst die ganze Exp herkriegen? Nur vom Abliefern von Päckchen und so? Lächerlich! Für alle anderen Leser ist das übrigens nichts weiter als ein hübsches Tshirt, ganz ohne Bedeutung. 15 RP-Dollar, bei Jinx. [fe]