Für Mac-Ärsche …

… haben sich die schwedischen Designer Syntes Design einen ganz speziellen Untersatz ausgedacht: Sie dürfen auf dem Sit Different Chair ruhen. Die Sitzgelegenheit in Macbook-Weiß ist mit Leder bezogen und steht auf einem Metall-Sockel mit Apple-Logo.
Noch befindet sich Syntes erst in Verhandlungen mit möglichen Herstellern, aber ich schwöre, dass noch vor Jahresende die ersten dieser erlesenen Sitzgelegenheiten in den einschlägigen Kreativagenturen auftauchen.

[dj]

Und weg isses …

Wem die Spots der deutschen Film- und Musikindustrie, in denen Sicherheitskopierer in düsteren Knästen landen, den gesunden Nachtschlaf geraubt hat, könnte der Plexeraser Erlösung bieten. Hersteller Plextor verspricht, dass dieser Anti-Brenner alle Daten von einer CD oder einer DVD löscht. Das gemeine Volk soll ja bisher eher zur Behandlung der Scheiben in der Mikrowelle neigen, aber wer weiß, was die hochbezahlten Experten der Antikopierkreuzzüge nicht alles wiederherstellen können …

[dj]

Golf: Schummeln per Handy

Gizmodo-Beiträge zum Thema Golf erfreuen sich einer gewissen dubiosen Beliebtheit (wie wir feststellen konnten), also sei diesen Lesern auch das Nokia N93 Golf Edition nicht vorenthalten.
Dieses Handy wurde mit Multimedia-Funktionen so aufgerüstet, dass es zum persönlichen Golf-SchummlerTrainer wird. Und wenn man wieder daheim ist, kann man das Gerät an einen PC mit Pro Session Golf von Nokia anschließen und sich daran ergötzen, welche Fortschritte man wieder mal gemacht hat.

[dj]

Gates und Jobs zum Rumschubsen

Ja, die beiden Großen der Computerwelt als Püppchen – wer hätte das gedacht … Blackwatertoys hat Bill Gates und Steve Jobs als Vorbilder für die sogenannten „Kuggs“ genommen. Auf der Website bekommt man zwar noch allerlei verschrobenes Zeug zu diesen Spielzeugen verpasst, aber was soll’s.

[dj]

Zune drückt Preise

Die Ankündigung, dass der Zune-Player auf den Markt kommen soll, scheint offenbar zumindest in den USA für die ersten Preisstürze zu sorgen. Der Dream`eo Enza beispielsweise wird jetzt für 169 Dollar unters Volk gebracht, und dabei handelt es sich immerhin um einen 20GB-Player, der ASF, JPEG, MP3, WMA und WMV wiedergibt und über Windows Media Center 2005 mit Videos bespielt werden kann. Das wäre also schon mal ein positiver Effekt von Zune.

[dj]

Simultan-Frühstück


Sehr kool, diese Multifunktions-Frühstücks-Fee: Gleichzeitig toasten, Eier kochen und Schinken oder Würstchen erwärmen! Die Toasterschlitze sind extrabreit, so dass auch Croissants und Bagels ohne quetschen reinpassen und der Eierkocher (mit Dampf) fasst bis zu vier geschissene Gottesgaben. 50 Dollarchen dafür scheint mir nicht übertrieben. Hmmmm, könnte mir in meiner kleinen Bude sicher dienlich sein… [bda]

[via redferret]

Reise-Nescessaire fürs Klappi


Für schlappe 35 US-Schleifen bietet Verbatim ein Sortiment an Notebook Essentials an: Im Paket enthalten sind ein vier-Port-USB-Hub, ein zwei Meter langes (einziehbares!) Ethernet/Modem-Kabel, ein USB-zu-USB mini Kabel, eine (ebenfalls einziehbare) USB-Verlängerung und eine miezikleine optische Minimaus mit Scrollrad. Allerdings soll das Scrollrad gleich so winzig sein, dass es für die meisten Menschen vermutlich unbrauchbar ist… Alles ordentlich im kleinen Täschchen verstaut. Schick. [bda]

[via ubergizmo]

There’s no place like home…


Los! Die roten Schuhe anziehen und den Garten zum wundervollen Land Oz deklarieren! Die Sun Bricks sind solargepowerte LCD-Pflastersteine, belasten also im Betrieb nicht weiter die Stromrechnung. Allerdings sind sie in der Anschaffung nicht ganz billig: Zwei davon kosten knapp 60 Ameritaler… Wer also “off to see the wizard, the wonderful wizard of oz” sein will und den gesamten Pfad im Dunkeln goldleuchtend haben will, muss ganz schön tief in die Tasche greifen… [bda]

[via popgadget]

Mac-isch: Oppo DVD-Fernseher


Erinnert stark an den iMac G4 und ist eine sehr schicke und platzsparende all-in-one Lösung fürs Wohnzimmer: Der Oppo LT-2007 LCD TV / DVD Player hat einen 20 Zoll TFT LCD Flachbildschirm mit 800×600 Pixel Auflösung. Der in den Standfuß integrierte DVD-Player wird durch einen Slot mit den kleinen Silberscheiben gefüttert (CD-R/CD-RW, DVD-R/DVD-RW, and DVD+R/DVD+RW). Ideal für kleine Räume. Alle (und es sind viele!) Specs HIER. Gefällt mir… [bda]

[via gadgets.fosfor]

Ohrschmuck mit Musik


Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Das Klientel für diese Ear Drops ist vorwiegend weiblich, mit starkem Bemühen um ein beeindruckendes Äußeres, was jedoch leicht dazu verführt, zu viel Aufmerksamkeitserreger an den Leib zu hängen… Dazu gehören kaum getönte, halbverspiegelte Riesensonnenbrillen mit Glitzersteinchen, überhaupt, alles muss glitzern, auch die Jeans, das Nageldesign und jetzt eben auch die Ohrstöpsel. Macht garantiert nicht schöner, aber den Geldbeutel erleichtert es um gut 30 Euro-Klunker. Naja. [bda]

[via gadgets.fosfor]