Bildmaterial_Samsung_HT-F9750

CES: Neues Audio- und Heimkinosystem von Samsung

Auch Samsung stellt auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas seine Innovationen für das Jahr 2013 vor. Während wir noch gespannt auf die Vorstellung von Samsungs Ultra-HD-TVs und des geheimnisvollen, transparenten Fernsehers warten, gibt es schon die Neuheiten aus dem Audio- und Home Entertainment-Bereich zusehen: die 7.1-Heimkinoanlage HT-F9750W inklusive Ultra-HD-Blu-ray-Player sowie der tragbare Bluetooth-Lautsprecher Samsung DA-F60.

siliconvalley

HBO: Neue TV-Comedey-Serie über Silicon-Valley

Wer eine Folge von “Start-Ups: Silicon Valley” gesehen hat, dem dürfte das vermutlich reichen. Nun hat der US-Sender HBO grünes Licht für die Produktion einer neuen Comedy-Serie über Silicon Valley gegeben. Und die könnte ein Knaller werden.

Sky Go Kids iPad (2)

Sky Go – Neuer Kinder-Channel mit “Ben 10″ und “Monsuno”

Sky Go zeigt ab heute in seinem neu geschaffenen Kids-Bereich verschiedene Cartoons von Boomerang, Cartoon Network, Junior und Nicktoons. Mit dabei „Ben 10“ und „Monsuno“. Für Abonnenten des Filmpakets gibt’s außerdem „Die Muppets“, „Rio“ oder „Happy Feet 2“. Für die etwas kleineren gibt es Trickfilmklassiker wie „Tom & Jerry“, „Biene Maja“ oder „Bugs Bunny & Looney Tunes“.

Führte die Megaupload-Schließung tatsächlich zu einem Rückgang der Kinoumsätze? [Update]

Eine Studie von Oktober kommt zu dem Schluss, die Schließung von Megaupload hätte einen „negativen, wenn auch insignifikanten“ Effekt auf die Umsätze der Kinobetreiber in 49 Ländern gehabt. Eine populäre Interpretation besteht darin, illegalen Downloads Werbungseffekte durch Mundpropaganda zuzusprechen, von denen vor allem Spartenfilme profitierten sollen.

slomo

Sony NEX-FS700: Supercoole Slow-Motion-Aufnahmen

Alles sieht in Slow-Motion (Zeitlupe) viel interessanter aus. Um den Beweis zu erbringen, hat ZPZ Equipment Testaufnahmen von der Sony NEX-FS700 veröffentlicht, die auch bei der neuen Serie “Parts Unknown” des Kochs Anthony eingesetzt wird.

tosh-84-dsc08311

Der Full-HD-Nachfolger 4K heißt jetzt Ultra-HD – nur ein Hersteller schießt quer

Es hätte ja auch so einfach sein können: Die Hersteller von TV-Geräten haben sich auf einen Namen für den Full-HD-Nachfolger 4K geeinigt. So sollen Fernseher, welche die Auflösung von über acht Millionen Pixel bieten, zukünftig mit „Ultra-High-Definition” (Ultra-HD / UHD) gelabelt werden. Nur Sony macht da nicht mit und will seine TV-Geräte mit entsprechender Auflösung auch in Zukunft 4K nennen.