(Bild: 3D Sound Labs)

Neoh: Der erste 3D-Kopfhörer mit Kino-Sound

3D Sound Labs präsentiert den “ersten intelligenten 3D-Sound-Kopfhörer mit Kino-Klangqualität” auf Kickstarter. Das vermeintliche Klangerlebniswunder für Audiophile überträgt nicht nur 5.1- oder 7.1-Audioformate, sondern auch aktuellen 3D Sound wie Dolby Atmos. Hier erfährst du, was alles in Neoh, dem ersten Produkt des französischen Start-Ups, steckt.

UE Megaboom (Bild: Gizmodo)

Test: UE Megaboom – Der Bluetooth Lautsprecher mit Wumms [Videotest]

Glaubt man der Logitech-Tochter Ultimate Ears, ist deren UE Megaboom das Nonplusultra unter den mobilen Bluetooth Lautsprechern. Sie sei stylisch, wasserdicht, stoßresistent, schmutzabweisend und verfüge außerdem über tonnenweise Features und einen tollen Sound. Ob die UE Megaboom tatsächlich die versprochene Überbox ist, soll unser Test klären. Im Video haben wir die UE Megaboom richtig hart rangenommen.

(Bild: PKparis)

Akku, Adapter und 128 GByte – das winzige Survival-Kit

Eine Box, klein wie eine Streichholzschachtel, beherbergt ein Sync/Ladekabel, bis zu 128 GByte Speicher, einen USB-Anschluss sowie eine Notfallbatterie. Das K´isauve genannte Survival-Kit für Smartphones von PKparis soll das quasi unverzichtbare Zubehör für Digital Natives vereinen, ohne zuviel Stauraum in Anspruch zu nehmen. Ein ambitioniertes Projekt, das auf Indiegogo nach Unterstützern sucht.

(Foto: adidas)

Endlich zurück: Von Raumanzügen inspirierte Sneaker

Auch wenn sie nie von echten Astronauten getragen wurden: Moon Boots waren in den 80-ern die Schuhe schlechthin. 30 Jahre später gibt es noch immer Designer wie Raf Simons, die noch immer von den komplexen Anzügen inspiriert werden, die die NASA entworfen hat, um ihre Astronauten sicher im Vakuum umherspazieren zu lassen.

(Foto: Gizmodo)

Test: Turtle Beach Ear Force Z60

“Das erste PC-Gaming-Headset, dass tollen DTS-Headphone:X-7.1-Kanal-Surround-Sound in eine USB-gesteuerte Kontrolleinheit packt“ – so bewirbt Turtle Beach das Ear Force Z60. Rund 100 Euro kostet das Gaming-Headset, das seine Sache gut macht, uns aber klanglich nicht völlig überzeugen konnte.

(Foto: Lola Glamour)

Leider nur für Kinder: Möbel im LEGO-Stil

Hast du dir als Kind jemals vorgestellt, in einem Haus zu leben, in dem alle Möbel aus Lego sind? Dank Lola Glamour kannst du diesen Traum für deine eigenen Kinder jetzt Wirklichkeit werden lassen – mit einer Möbelserie für Kinder, die von den kleinen bunten Plastikklötzchen inspieriert wurde.

(Foto: Gizmodo)

Test: Polaroid CUBE – Die Alternative zur GoPro?

Erinnert sich noch jemand an die bunten Sofortbildkameras von Polaroid? In Zeiten von Digicams sind Fotos, die geschüttelt werden müssen, (fast) schon Geschichte. Mit der Action-Kamera CUBE (UVP: 99,- Euro) ist Polaroid jetzt aber wieder da und bleibt auch im Digitalen seinen Prinzipien treu: bunt, spaßig, einfach zu Bedienen. Wir haben das kleine, farbenfrohe Lifestyle-Teil getestet – und uns gefragt, ob der CUBE eine Alternative zur GoPro sein kann.

(Bild: Modomodo)

Tür 22: 100 Euro Einkaufsgutschein von MODOMOTO für Männer

Shoppingmuffel aufgepasst: Mit MODOMOTO ist der Kauf von Kleidung für Männer absolut stressfrei. Stilberater stellen dir individuelle Outfits zusammen und schicken sie unverbindlich und versandkostenfrei direkt zu dir nach Hause. Was dir nicht gefällt, kannst du ganz einfach wieder zurück schicken. Gewinne jetzt einen 100 Euro Einkaufsgutschein von MODOMOTO!

(Bild: Love Hulten)

Kosmos: Kunst am Rechner

Zu Weihnachten schöne Dinge entdecken – dieser Rechner mit eingebautem Planetarium hilft Euch beim Einstimmen auf die festliche Zeit. Das Kosmos getaufte Kunstwerk stammt vom schwedischen Designer Love Hultén.

sportpulse1-1078x5001

Jabra Sport Pulse Wireless im Test: In-Ohr-Kopfhörer mit Pulsmesser (Update)

Kabellose In-Ear-Kopfhörer, die das Training nicht nur mit Musik kurzweiliger machen, sondern nebenbei auch noch Fitnessdaten messen. Klingt toll – und die Jabra Sport Pulse Wireless versprechen genau das. Denn die kleinen Kopfhörer (UPV: 199 Euro) verfügen über einen eingebauten Puls-Messer, der im Ohr die Herzfrequenz misst. Leider hat das in unserem Test nicht immer funktioniert.

(Bild: Gizmodo)

Test: Lytro Illum – Die Foto-Technik der Zukunft [Videotest]

Die Lytro Illum beweist: Auch in der Fotografie sind noch echte Innovationen möglich. Dank der Lichtfeldtechnik nimmt die Kamera Lytro Illum ihr Motiv scharf und unscharf auf. Dadurch kann man beim Bild im Nachhinein den Fokuspunkt verändern, ein 3D-Bild kreieren und sogar kleine Kamerafahrten im Bild festlegen. Das Bild erwacht zum Leben. Wir haben uns die beeindruckende Lytro Illum im Test genauer angeschaut.