Archiv der Kategorie: Gizmodo Moov

ele_bike

Ele, das E-Bike, das mit der Kraft der Sonne fährt

E-Bikes und Pedelecs verkaufen sich immer besser. Doch wenn die Energie für den Antrieb der Fahrräder nicht mehr aus Muskelkraft gewonnen wird, müssen andere Quellen angezapft werden. Das Solarfahrrad von Mojtaba Raesisi bedient sich dabei der Kraft der Sonne. (mehr…)

infinitlar_01

Infinitlar – Rollend durch die Stadt

Die meisten Fahrzeuge bewegen sich auf zwei oder mehr Rädern fort. Die Studie Infinitlar hingen ist ein Rad und soll eines Tages den Nahverkehr revolutionieren. (mehr…)

image

BASF: Elektro-Hochrad aus High-Tech-Kunststoffen

BASF hat sein Können unter Beweis gestellt und mit modernsten Kunststoffen ein Hochrad entwickelt. Es sieht aus der Ferne den Ungetümen aus dem 19. Jahrhundert noch ähnlich, aber bei nahem betrachtet hat sich alles geändert. (mehr…)

fuelmatics

Automatische Zapfsäulen: Willkommen in der bequemen Zukunft [Video]

Im Automobilbereich wird ständig an neuen technischen Verbesserungen gearbeitet, eine lästige Sache ist aber seit Jahren unverändert: das Tanken. Die Firmen Husky und Fuelmatics arbeiten jetzt an einer robotischen Zapfsäule, die Fahrzeuge automatisch auffüllt. (mehr…)

ford lommel

Ford zeigt Prototypen der automatisch Hindernissen ausweicht

Ford hat Gizmodo auf seine (nach eigenen Angaben geheime) Teststrecke in Lommel, Belgien eingeladen um dort unter dem Motto „Ford Futures“ den Stand ihrer aktuellen Forschung zu präsentieren. Besonders beeindruckt hat uns der Kollisionsvermeidungsassistent. (mehr…)

honda

Honda entwickelt fahrerlosen Parkservice [Video]

Supermarktparkplätze gehören wohl zu den Orten, wo Autofahren am wenigsten Spaß macht – die Parklücken sind winzig und ständig blockiert ein Einkaufswagen den Weg. Honda arbeitet jetzt an einem System, bei dem der Kunde sein Auto am Eingang abstellen könnte und eine Kombination aus Software und Kameras die Autos automatisch an einen Parkplatz geleitet. (mehr…)

11102A_1000x1000

Einrad mit Motorantrieb

Dieses Fahrzeug besitzt nur ein Rad, in dem der Fahrer auch noch sitzt. Das Monocycle ist mit einem kleinen Benzinmotor ausgerüstet, der es auf bis zu 40 km/h beschleunigt. (mehr…)

unu und akku

Unu – Der Elektroroller, der alles verändern will [Ersteindruck]

“Wir wollen die urbane Mobilität revolutionieren”, sagt Dirk Ahmels, Marketing Manager bei Unu selbstbewusst. Der Gamechanger soll dabei der schicke Elektroroller im Retro-Look “Unu” sein. Gizmodo konnte bereits vor der offziellen Markteinführung ein paar Runden drehen und verrät euch, ob der Elektroroller Unu den großen Worten von Ahmels gerecht wird. (mehr…)

screenshot_29

Wie Bentleys Werkstatt aus Tierhäuten Luxusautos macht [Video]

Vollautomatisierte Produktionsabläufe, keine Menschen und sterile Arbeitsräume – das gibt es in Bentleys Sattlerei nicht. Hier wird noch mit der Hand gearbeitet und das Interieur der teuersten Autos der Welt fertiggestellt. Trotzdem gibt es hier Laser. (mehr…)

ku-bigpic-1

Verrückte Briten entwickeln Farbwandlerauto

Der R33 Nissan Skyline S2 hat rund 200 PS und ist ein beliebtes Tuning-Objekt. Doch was diese Jungs aus Großbritannien gemacht haben, beschleunigt das Auto nicht sondern erlaubt eine Änderung seiner Farbe. (mehr…)