(Bild: Linx)

Apple kauft sich Kameraaugen-Hersteller Linx

Apple hat nach einem Bericht des Wall Street Journal für 20 Millionen US-Dollar einen Spezialkamera-Hersteller übernommen. Linx baut sogenannte Kamera-Arrays, also Systeme, die mehrere kleine Kameras und Objektive bündeln. Das könnte für künftige iPhone-Generationen einen Sprung in der Bildqualität bedeuten.

(Screenshot: ZDNet.de)

Intels 3D-Kamera RealSense passt in Smartphone

Chip-Hersteller Intel hat weiter an seiner 3D-Kamera RealSense gebastelt. Dank geringerer Baugröße passt sie nun in Smartphones, wie CEO Brian Krzanich in der Keynote zum Intel Developer Forum im chinesischen Shenzhen präsentierte. Ihm zufolge habe man auch den Strombedarf der Kamera reduziert und die erfassbare Reichweite erhöht.

whatsapp-bildrechte

Facebook integriert Whatsapp in seine App

Im vergangenen Jahr hat Facebook den Messenger WhatsApp übernommen, nun startet offenbar die spürbare Integration des Dienstes. Die Version 31.0.0.7.13 der Facebook-App für Android soll einen WhatsApp-Button rechts unterhalb von Statusmeldungen enthalten und das grüne Logo mit der Beschriftung “Senden” zeigen.

(Bild: ZDNet.de)

Freak: SSL-Sicherheitslücke bei Galaxy S6 und S6 Edge

Das Samsung Galaxy S6 und das S6 Edge sind vor der SSL-Sicherheitslücke Freak nicht gefeit. Eine Untersuchung mit den Sicherheitstests von Qualys hat nach einem Bericht von ZDNet ergeben, dass bei Galaxy Note Edge sogar noch die 2014 entdeckte Poodle-Schwachstelle bei SSL-Verbindungen ungepatcht ist.

Smartboy (Bild: Hyperkin)

Smartboy verwandelt euer Smartphone in einen Game Boy

Zuerst nur ein Aprilscherz, jetzt tatsächlich in Entwicklung: Der Smartboy des kanadischen Zubehörherstellers Hyperkin verwandelt euer Smartphone in einen Game Boy. Er soll sowohl alte Game Boy- als auch Game Boy Color-Module abspielen und mit einer passenden App auf den Markt kommen, die Cheats und ein Speichersystem enthält. Euer Smartphone übernimmt die Rolle des Bildschirms und versorgt den Aufsatz mit Strom.