Projekt Ara, modulares Smartphone (Bild: Gizmodo)

Google Ara: So weit ist das Modul-Smartphone

Advanced Technlology and Products (ATAP), welches sich Google durch den Kauf von Motorola einverleibt hat, bevor das Unternehmen an Lenovo weitergereicht wurde, verlangt von Google einiges ab, die Zukunft zu gestalten. Auch wenn mit dem nachrüstbaren Telefon Ara noch einige Zeit nicht zu rechnen sein dürfte, wurden Eindrücke der dritten Iteration des Prototyps veröffentlicht.

(Screenshot: Gizmodo)

Samsung und Blackberry dementieren Übernahme

Einem Bericht der Agentur Reuters zufolge, der sich auf nicht näher genannte Quellen und Dokumente bezieht, soll Samsung ein Übernahmeangebot für den kanadischen Handyhersteller Blackberry unterbreiten. Der wiederum dementiert die Gespräche mit Samsung und auch die Koreaner wollen mit dem Gerücht nichts anfangen können.

(Bild: ZDNet.de)

Android Lollipop-Update fürs HTC One (M8) startet

Das letztjährige Android-Flaggschiff von HTC erhält nun das versprochene Update auf Googles aktuellstes Betriebssystem. Wie Mo Versi, Vizepräsident für Produktmanagement bei HTC, via Twitter verkündete, beginnt man derzeit mit der Verteilung des Updates auf Android 5.0 Lollipop.

(Bild: Jide)

CES: Jide Remix soll das Arbeits-Android á la Microsoft Surface sein

Nicht weniger als ein Arbeits-Android versprachen ehemalige Google-Angestellte auf der diesjährigen CES und präsentierten im Namen ihrer Firma Jide ein Tablet mit modifiziertem Android, genannt Remix OS. Der Name lehnt sich an die Bezeichnung des Tablets, das ebenfalls Remix heißt. Da scheint es jemand auf Microsofts Surface Pro-Reihe abgesehen zu haben.

(Bild: Gizmodo)

Lollipop: Verteilung für Samsung Galaxy S5 beginnt in Deutschland

Vodafone hat damit begonnen, die neueste Android-Version 5.0 Lollipop für das Samsung Galaxy S5 in Deutschland zu verteilen. Zunächst kann das Update nur über die Software Kies durch einen PC auf Smartphones mit Vodafone-Branding geladen und installiert werden. In Kürze soll das Update auch Over-the-Air verteilt werden. Versionen von anderen Mobilfunkprovidern und für Galaxy S5s ohne Branding dürften ebenfalls in den nächsten Wochen folgen.

Typo2 iPhone 6 Case mit Tastatur, CES 2015 (Foto: Gizmodo)

CES: Typo2 verpasst dem iPhone 6 eine physische Tastatur

Ist es ein BlackBerry-Smartphone? Ist es ein iPhone 6? Nun, beides ist nicht völlig falsch. Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas haben wir uns die ganz spezielle Hülle für das iPhone 6, Typo2 genannt, angesehen und sind von der Möglichkeit, das Apple-Telefon mit einer physischen Tastatur auszustatten recht angetan.

(Bild: Gizmodo)

CES: Lenovo P90 überrascht mit Intel-Prozessor

Lenovo präsentiert auf der CES in Las Vegas neben neuen Yoga-Notebooks und dem außergewöhnlichen Selfie-Blitz natürlich auch mehrere Smartphones. Darunter das P90, dessen 5,5-Zoll-Display 1.920 mal 1.080 Bildpunkte auflöst. Die größte Besonderheit des P90: Innen taktet ein Intel Atom mit 1,8 Gigahertz auf vier Kernen – also ohne ARM-Architektur.

(Bild: Shutterstock)

Apple: Die Preise für Apps werden steigen

In den nächsten Tagen wird Apple die Preise für iOS- und OS X-Anwendungen in seinen App Stores erhöhen. Der Preisanstieg ist eine Reaktion auf neue Wechselkurse und Änderungen bei der Umsatzsteuer. Betroffen sind laut einer von 9to5Mac veröffentlichen Apple-Nachricht an Entwickler, sämtliche EU-Staaten sowie Norwegen und Kanada.