Archiv der Kategorie: Gizmodo Buzz

Nie mehr Copyright verletzen – isch tu schwörn!

Eine Art „Gerechtigkeitsliga“ der Medienwelt – unter anderem Viacom, Disney, News Corp., NBC Universal, CBS und Microsoft hat sich zusammengefunden, um Richtlinine zu entwerfen, wie man im Internet Urheberrechte schützen kann. Da das neue Bündnis selbst keine gesetzgeberische Kompetenz hat – was es wahrscheinlich zutiefst bedauert -, soll das Ganze nach dem Motto funktionieren „halt Dich dran oder wir verklagen Dich“. (mehr…)

Telefonieren per Knopf

Älterwerden hat zwar einerseits Vorteile wie den, dass man das Daddeln auf der Konsole als Gehirntraining ausgeben kann, andererseits geht damit aber auch oft eine gewisse Gedächtnisschwäche einher. Der Unfähigkeit oder Unlust, sich viele lange Telefonnummern zu merken, soll ein Konzept von Jeong-Kyun Nam Rechnung tragen. (mehr…)

Toshiba entwickelt rundes LCD

Toshiba Matsushita hat ein rundes Farb-LCD entwickelt, doch das ist noch kein Grund, gleich in Jubel auszubrechen, denn die Qualität ist noch weit hinter dem, was man sich wünschen würde. Der sichtbare Bereich des LCDs misst im Durchmesser gerade mal 62 Millimeter (2,44 Zoll) mit einem Kontrastverhältnis von 600:1 und einer Auflösung von 240×240. Toshiba hat sich trotzdem schon mal Gedanken gemacht, wie man denn sinnvoll so ein rundes LCD einsetzen könnte, und denkt da etwa an Anzeigen für das Armaturenbrett im Auto. Wenn Toshiba dann mal soweit ist, dass die Qualität stimmt, dann dürfte es nicht lange dauern, bis Apple die Finger danach ausstreckt… [bda]

Sony BMG & MySpace contra Apple & Facebook

Interessant. Nachdem Apple sich mit Facebook zusammen getan hat, um weiterführenden Service im selbstdarstellenden Bereich anzubieten, kommt hier gleich dienächste News zum Thema Aufmerksamkeitsökonomie: MySpace hat sich jetzt Sony BMG als Partner gegrapscht. Der Deal: Sonys Künstler dürfen ihren Kram (Musik, Videos, Bilder etc.) auf mySpace Seiten platzieren, im Gegenzug darf Sony BMG Eigenwerbung auf MySpace machen. Ist das jetzt ein Zeichen, dass die größen Musikkonzerne endlich begreifen, dass das Internet (mit all dem schmutzigen und teuflischen File Sharing…) die größte Umsonst-Werbeagentur der Welt ist? Wohl kaum. Aber da steckt Zaster drin. Die beiden Unternehmen wollen sich Umsatz und Sponsorengelder teilen, finanzielle Details der Lizenzvereinbarung sind allerdings noch unbekannt. [bda]

Leopard: Die wichtigsten neuen Features

So, der Countdown läuft. Nur noch gut neun Tage und Apple lässt sein neuestes Betriebssystem, den Mac OS X 10.5 Leopard, auf die Käufer los. Lifehacker hat seine Leser gefragt, welche Features von Leopard am meisten erwartet werden, von über 2000 Lesern haben sich die meisten für Desktop Upgrades wie Stacks (Start up Menü für das Dock) oder Spaces (Verwaltung multipler Desktops) entschieden. Die Umfrageergebnisse als Grafik und weitere neue Features nach dem Sprung. [bda] (mehr…)

Futuristisch und verwirrend: Terpstra MIDI Keyboard

Hat jemand noch den Buck Rogers Spielfilm aus den 70er Jahren im Kopf? Da würde dieses MIDI Keyboard prima reinpassen. Es sieht so aus, als könne man damit wunderbar futuristische Melodien für seltsame Tänze (lol, der Kugel-Weiterreich-Tanz in Buck Rogers war einfach der Witz) kreieren. Leider wird es einige Zeit dauern, bis man die richtigen Wabentasten-Moves auf dem Ding drauf hat, das Board ist etwas … äh … unübersichtlich. Mehr Bilder des Terpstra MIDI Keyboards nach dem Sprung. [bda] (mehr…)

Oppo Super Five: Allrounder aus China

“Kina, Kina, Kina” soll der Legende zufolge ja schon Bundespräsident Lübke skandiert haben, als er sich näher mit dem asiatischen Großreich beschäftigte, und in der Tat ist es immer wieder verblüffend, welche Geräte aus dem Land des Langen Marsches und des kleinen roten Buches kommen.

Zum Beispiel der Oppo Super Five PMP, der fast so viel kann wie einst der Große Vorsitzende Mao Tse Tung. (mehr…)

GTA IV: Multiplayer für mindestens 16 Spieler!

Grand Theft Auto (GTA) ist keine Reihe, die für ihr Multiplayer Feature bekannt ist. Das gab es mal, in GTA II (1999), doch anscheinend soll sich diese Funktion wieder aufgenommen werden. Das auf 2008 terminierte GTA IV für die PS3 soll nämlich einen Multiplayer Modus für mindestens 16 Spieler beinhalten. Gut, könnte ein wenig Schwierigkeiten bereiten, die Mitspieler im Zimmer unter zu bringen… ganz davon abgesehen, dass sich jede Mutter freut, wenn der Sprössling verkündet, dass am Nachmittag 15 Leute zum Zocken vorbeischaun… [bda]

[via kotaku]

Ein Eimer voller Sonne

Lol! Eine sehr schöne Idee! Sonnenstrahlen mit dem Eimer auffangen. Der Energy Bucket ist solarbetrieben, wird im sonnigen Garten aufgestellt und dann kann man die Sonnenenergie an einem Regentag wieder raus lassen. Rein theoretisch. Denn die Bilder sehen allesamt nach Photoshop aus, was immer darauf hinweist, dass es kein fertiges Produkt gibt. Seht selbst auf den Fotos nach dem Sprung. [bda]

[via swissmiss] (mehr…)

Experimentelle Medienkunst und Musik: Auf zum Augsburger Kunstlabor!

Zum mittlerweile sechsten Mal findet ausgerechnet in Augsburg, der heimlichen Perle der schwäbischen Provinz, das durchaus metropolenwürdige Lab30 statt. Nicht nur eine hochgradig besetzte Ausstellung von Werken internationaler Medien- und Installationskunst ist vom 25. bis zum 27. Oktober im Augsburger Kulturhaus Abraxas zu sehen, auch der Ohrenschmaus wird garantiert nicht zu kurz kommen.

Gerade die Verknüpfung von visuellen und akustischen Eindrücken macht den besonderen Charme dieses Medienkunst-Festivals aus. Ausstellende wie Besucher dürfen zudem gleichermaßen gespannt sein, denn es wird in diesem Jahr ein auf 1000 Euronen dotierter LabAward verliehen.

Die mittlerweile schon berühmt-berüchtigten Clubnächte des Lab30 bieten eine hervorragende Möglichkeit zum Genießen und zum Geschmack auslüften. HIER Eine Liste der auftretenden Soundkünstler, jeweils mit Link zu weiterführender Information. Beispiele der Exponate in der Fortsetzung. Ein Besuch im wunderschönen Augsburg lohnt sich in jedem Fall! [bda] (mehr…)