Spotify

Spotify Family: Günstigere Zusatzaccounts für Familien

Eine gute Nachricht für alle, die ihren Spotify-Account gemeinsam mit ihrem Partner – oder schlimmer – ihrer ganzen Familie nutzen. Der Streamingservice wird eine Familienoption anbieten, mit der separate Accounts zu einem günstigeren Gruppenpreis angelegt werden können.

fbi-logo

FBI-Direktor stört sich an verschlüsselten Handydaten

Die neuen Betriebssysteme Apple iOS 8 und Googles Android 5.0 Lollipop für Mobilgeräte werden die privaten Daten der Nutzer ab Werk verschlüsseln. Das macht dem FBI-Direktor James Comey zu schaffen. Er fordert eine Zugriffsmöglichkeit auf die Mobiltelefone und argumentiert mit der Bekämpfung des Terrorismus und Kinderschändern.

Liege

Diese 35.000 Euro teure Liege dreht sich mit der Sonne

Das Leben ist unfair – und ganz besonders deutlich wird das, wenn sich die Sonne genau in dem Moment weg bewegt, in dem man es sich auf einem Liegestuhl bequem gemacht hat. Während gewöhnliche Liegen permanent neu positioniert werden müssen, dreht sich dieses Exemplar von Remmus immer ganz automatisch mit der Sonne.

drohne

Drohnen: Mobilfunknetze für die Flugsicherung

Unbemannte Flugobjekte, Drohnen oder auch Quadcopter. Wie auch immer man sie nennt, sie haben in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Was gut sein mag, wenn man sich gern witzige Videos über eine Drohne ansieht, die den Hund des Nachbarn terrorisiert. In jedem Fall aber sind sie ein Albtraum für Flugsicherheitsbehörden wie die FAA in den USA. Der neueste Vorschlag: Ein System, bei dem Handynetze zum Einsatz kommen.

Lego

Lego: ‘Der Hobbit’ in 72 Sekunden erzählt

Peter Jackson hätte seine Trilogie von ‘Der Hobbit’ wirklich auch in einen Film packen können – oder sagen wir zwei. Aber mal ehrlich, rund acht Stunden Filmmaterial für so ein dünnes Buch als Vorlage? Doch die Rettung für Menschen mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne kommt und zwar in Form von Lego.

amazon-store-new-york-shutterstock

Die kuriosesten Amazon-Rezensionen

Amazons Rezensionssystem ist Segen wie Fluch. Einerseits können hilfreiche Kundenbewertungen bei der Kaufentscheidung helfen, andererseits können auch über den Online-Händler verkaufende Unternehmen Rezensionen zu ihren Gunsten veröffentlichen. Ein Einblick in die schrägsten Kundenbewertungen.

Mastercard mit Fingerabdrucksensor via gizmodo.com

MasterCard startet Kreditkarte mit Fingerabdrucksensor ab 2015

Berührungsfreie Zahlungen mit einer Kreditkarte haben schon etwas für sich: Man hält die Karte lediglich über ein Terminal und schon hat man bezahlt. Doch nicht immer wird dabei nach der PIN gefragt. Um Missbrauch entgegen zu wirken, hat MasterCard die erste Kreditkarte mit integriertem Fingerabdrucksensor angekündigt.

Circuit Board

HEXBUG Circuit Board: Fingerboard mit Fernsteuerung [Video]

Wenn man nicht gerade Tony Hawk heißt, ist es eher unwahrscheinlich, dass man im echten Leben auch nur annähernd so tolle Tricks in der Half-Pipe hinlegen kann, wie mit diesen ferngesteuerten Skateboards. Und bleibt man beim Skaten im Miniaturformat, sinkt auch gleich das Verletzungsrisiko.