Archiv des Autors: Peter Marwan

ntt-docomo-ibeam-297x300

Tobii und NTT Docomo kündigen Tablet mit Blicksteuerung an

Der japanische Telekommunikationskonzern wird das mit Tobii-Technologie ausgerüstete, “ibeam” genannte Gerät auf der Messe CEATEC vom 2. bis 6. Oktober in Tokio erstmals der Öffentlichkeit vorstellen. Außerdem werden dort eine Brille für die Videokommunikation und ein Videophone mit “Griff-Steuerung” zu sehen sein. (mehr…)

akkuleistung-smartphones-wds-255x400

Smartphone-Hersteller informieren Verbraucher realitätsfern über die Akkuleistung

Die Nutzungsdauer bei der stromhungrigsten Anwendung, dem Browsen via WLAN oder 3G im Web, geben nur Apple und Nokia an – und auch die nicht bei allen Geräten. Die meisten Hersteller ziehen sich auf Standby-Zeiten zurück. Die Folge: Die Zahl der Supportanfragen und Unzufriedenheit bei den Käufern steigen seit 2008 stark an. (mehr…)

autoread-telekom-300

Für Autofahrer: Telekom präsentiert kostenlose Vorlese-App

Sie liest Mails, SMS und News vor und steht für Android-Nutzer bei Google Play zum Download bereit. Bedient wird sie über Gesten. Auf Mitteilungen können Nutzer mit einer Geste direkt per Anruf antworten. (mehr…)

gdata-bundesamt-steuern-318x300

Cyberkriminelle geben sich als Finanzämter aus

Die Experten der G Data Security Labs warnen vor einer auf Deutschland ausgerichteten Betrugskampagne. Kriminelle versenden dabei millionenfach vermeintliche Steuerbescheide. Zielgruppe sind Steuerzahler, die auf ihren Steuerbescheid für 2011 und auf eine Steuererstattung warten. (mehr…)

androidrobot5911

USA härten Android für Einsatz auf militärischen Geräten

Ein Auftrag dazu wurde jetzt an das Sicherheitsunternehmen Invincea vergeben. Dem gingen andere Versuche voraus, Android in Szenarien mit höchsten Sicherheitsanforderungen zu nutzen. Ergebnisse sind nicht vor 2016 zu erwarten. (mehr…)

ventengo

Ventengo App macht telefonieren auf Reisen günstiger

Der von einer Tochter des Kölner TK-Unternehmens QSC angebotene SIP-Dienst Ventengo hat jetzt seine eigene iPhone App. Damit ist die Nutzung der Call-Back- und Call-Through-Funktion deutlich einfacher. Und Gespräche ins deutsche Mobilfunknetz kosten damit 5,7 Cent pro Minute. (mehr…)

3D-Folie

3D-Folie fürs iPhone

Das “3D Upgrade Kit fürs iPhone” ist eine Folie, mit der sich laut Anbieter 3D-Fotos und 3D-Filme in derselben Qualität wie mit einer 3D-Brille betrachten lassen. Mit einer kostenlosen App lassen sich auch eigene Fotos und Videos in 3D konvertieren.

(mehr…)

Nokia-808-PureView--219x300

Nokia-Smartphone mit 41-Megapixel-Kamera jetzt auch in Deutschland erhältlich

Nur wenige Tage nach dem Verkaufsstart in den USA ist das mit Spannung erwartete Nokia 808 PureView jetzt auch in Deutschland erhältlich. Seine Besonderheit ist die auf Technologie von Carl Zeiss basierende hochwertige Kamera. Es ist vertragsfrei ab 509 Euro zu haben. (mehr…)

Stocard

Mannheimer Start-up: Apple hat unsere Idee geklaut

Bei seiner Entwicklerkonferenz WWDC in San Francisco hat Apple als Teil des iPhone-Betriebssystems iOS 6.0 auch die App “Passbook” präsentiert. Sie soll alle Tickets, Coupons und Plastikkarten aus dem Geldbeutel ersetzen. Klingt gut, ist aber nicht revolutionär: Das könne man schon längst, die Idee sei lediglich geklaut, so das Mannheimer Start-up Stocard. (mehr…)

swissvoice-300

Swissvoice bringt Telefonhörer für Smartphones

Der für ausgefallene Festnetzelefone bekannte Hersteller stellt mit schnurgebundenen Handsets nun auch Zubehör für Mobiltelefone und Computertelefonie vor. Die sind allerdings nicht für den mobilen Einsatz, sondern für das bequeme Telefonieren mit dem Smartphone vom Schreibtisch aus gedacht. (mehr…)