Über Matthias Sternkopf

Matthias Sternkopf leitet den erfolgreichen Gadget-Blog Gizmodo.de. Dort macht er sein Hobby zum Beruf. Denn Gizmodo schreibt täglich über feinste Technik, absurde Ideen, geniale Projekte, peinliche Fails, Unnützes & Unverzichtbares, Nerds & Noobs, Apple & Samsung, Lego & Star Wars und überhaupt über alles, was den digitalen Lifestyle so unwiderstehlich sexy macht.

Google +

Twitter

Facebook

Samsung_Chromebook

Google bringt Chromebook für 249 Dollar

Kleiner, leichter, schneller, günstiger – Google hat sein neues Chromebook von Samsung vorgestellt und diesmal soll alles besser werden. Auch das Marketing. Denn mal ehrlich, kennt irgendjemand der sich nicht täglich mit der Materie beschäftigt die Marke Chromebook?

norton livestyle

Norton Sicherheitslösungen greift jetzt auch in sozialen Netzwerken

Die Sicherheitslösungen Norton Internet Security, Norton 360 und Norton AntiVirus sollen Windows schneller machen und den Schutz vor Online-Gefahren erhöhen. Dazu gehört jetzt auch die Abwehr von Angriffen in sozialen Netzwerken. Außerdem ist die Norton Sicherheitssoftware kompatibel mit Windows 8, die komplette Benutzeroberfläche lässt sich per Touchscreens bedienen.

nokia-v6

576 Millionen Euro – Nokia macht heftige Verluste

Auch im dritten Geschäftsquartal des Jahres 2012 macht Nokia dreistellige Millionenverluste. Der operative Verlust soll sich laut der vorläufigen Bilanz innerhalb nur eines Jahres von 71 auf 576 Millionen Euro erhöht haben. Gleichzeitig schrumpfte der Umsatz um 19 Prozent. Quo vadis, Nokia?

ipad-mini5

Apple iPad mini soll ab dem 2. November verkauft werden

Am 23. Oktober will Apple bei seiner Keynote „We’ve got a little more to show you“ unter anderem sein iPad mini vorstellen. Jetzt berichtet der britische Blog Geeky Gadgets, dass ein Händler den 26. Oktober als Vorbestellungstermin nannte. Außerdem wollen sie vom 2. November als Verkaufstermin erfahren haben.

ac-n7-32

Preissenkung beim Nexus 7? 32 GByte für den Preis von 16 GByte

Das Gerücht eines 32 GByte Modells des Nexus 7 schwirrt schon seit geraumer Zeit durch die Weiten des Netzes. Jetzt gibt es scheinbar eine Bestätigung. Britische Händler listeten das Nexus 7 mit 32 GByte für 199 GBP, das sind umgerechnet unter 250 Euro. Bisher wird für den Einsatz von knapp 250 Euro eine 16 GByte Version des Nexus 7 verschickt.

surface boaaard

Windows-Chef fährt Surface mit Skateboard-Rädern

„Ich konnte nicht widerstehen und musste es für eine Spritztour hernehmen…“, schreibt der Windows-Chef Steve Sinofsky über das Surface mit den giftgrünen Skatboard-Rädern. Auch wenn unklar ist, wie lange Sinofsky auf dem Bord stand und ob es danach noch einsatzfähig war scheint eines sicher: Das ist mal eine gelungene PR-Aktion!

microsoft-xbox-music

Xbox Musik – Microsofts neuer All-in-One-Musikdienst

Microsoft will mit Xbox Musik seine Systeme multimedial verknüpfen. Schon ab dem 16.10.12 soll der iTunes- und Spotify-Konkurrent Xbox Musik auf der Spielekonsole Xbox 360 das Licht der Welt erblicken. Aber auch in den Betriebssystemen Windows 8, Windows 8 RT und Windows Phone 8 wird Xbox Musik integriert und laut Microsoft zum alles verbindendem „All-in-One-Dienst“.