Über Matthias Sternkopf

Matthias Sternkopf leitet den erfolgreichen Gadget-Blog Gizmodo.de. Dort macht er sein Hobby zum Beruf. Denn Gizmodo schreibt täglich über feinste Technik, absurde Ideen, geniale Projekte, peinliche Fails, Unnützes & Unverzichtbares, Nerds & Noobs, Apple & Samsung, Lego & Star Wars und überhaupt über alles, was den digitalen Lifestyle so unwiderstehlich sexy macht.

Google +

Twitter

Facebook

DELL-Venue-8-7840-1 Kopie

Test – Dell Venue 8 7840 – Das schönste Android-Tablet [Video]

Das Dell Venue 8 7840 ist ein wahres Schmuckstück. Besonders stechen die hervorragende Verarbeitung und das hochauflösende OLED mit den schmalen Rändern hervor. Aber auch Intels RealSense-Snapshot-Tiefenkamera bietet spannende Features, die so bei keinen anderen Tablet zu finden sind. In unseren ausführlichen Test belechten wir alle Vor- und Nachteile des Dell Venue 8 7840.

Apple Watch (Bild: Gizmodo)

Apple fertigt die Apple Watch angeblich nur auf Bestellung

Die erste Auflage der Apple Watch könnte komplett auftragsbezogen produziert werden. Der AppleInsider und langjährige Apple-Kenner Carl Howe begründet das in seinem Blog damit, dass die Apple Watch bereits wenige Stunden nach dem Beginn des Vorverkaufs ausverkauft war. Ein Grund für die Strategie könnte sein, dass Apple seine Lagerkosten möglichst niedrig halten will indem sie auf die indivisuellen Nachfragen von Kunden reagieren.

tesla

Google wollte Tesla kaufen – Für nur 6 Milliarden Dollar

Im Jahr 2013 wollte Google Tesla kaufen. Angeblich waren sich beide Parteien über den Deal schon einig, als plötzlich die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen von Tesla explodierte. Die Profite steigerten sich und Google wurde nicht mehr benötigt. Schade für Google, war Tesla damals mit einem Übernahmewert von 6 Milliarden Dollar doch ein echtes Schnäppchen.

Qualcomm (Bild: Gizmodo)

Qualcomm: Snapdragon 820 soll von Samsung gefertigt werden

Angeblich plant Qualcomm den Snapdragon 820 von Samsung fertigen zu lassen. Samsung hat derzeit den Vorteil bereits Chips in 14-Nanometer-Verfahren produzieren zu können. Bisher setzte Qualcomm auf Chips von Taiwan Semiconductor Manufacturing (TSMC) und anderen Auftragsfertigern die lediglich 20 Nanometer beherrschen.

huawei vs samsung

Samsung Galaxy S6 vs. Huawei P8: Kameravergleich

Huawei behauptet in seinem Huawei P8 eine der besten Android Kameras eingebaut zu haben. Wir lassen es in unserem Kameravergleich gegen die hervorragende Kamera des Samsung Galaxy S6 antreten. Hat Huawei übertrieben oder kann das P8 wirklich mit dem S6 mithalten?

Samsung-Galaxy-S6-Edge-rankd

Test: Samsung Galaxy S6 (Edge) – So schön! [Video]

Eigentlich behauptet Samsung schon immer von sich, überragende Smartphones zu produzieren. Mich konnten sie – abgesehen von der Note-Reihe – nie begeistern. Anders das Samsung Galaxy S6 Edge. Was für ein Wahnsinns-Smartphone! Warum ich derart aus dem Häuschen bin und ihr mit dem Samsung Galaxy S6 und Samsung Galaxy S6 Edge das beste Android-Phone bekommt, erfahrt ihr hier im Test und im Video.

huawei p8 aufmacher

Huawei P8: Schickes Metall-Smartphone kostet nur 499 Euro

Wir sind für euch dabei, wenn Huawei heute in London sein 2015er Smartphone-Flaggschiff Huawei P8 präsentiert. Das Huawei P8 fällt vor allem durch sein schickes Metallgehäuse auf. Dank sehr schmaler Ränder und einer Flachen Bauweise sollte das 5,2 Zoll Gerät dennoch gut in der Hand liegen. Auf einen Fingerabdruckscanner verzichtet Huawei beim P8. Auch dank des überraschend günstigen Einstiegspreises von 499 Euro könnte sich das ab Mai 2015 erhältliche P8 als echte Alternative zu Flaggschiffen anderer Hersteller entpuppen.

DJI Phantom 3 (Bild: Gizmodo)

DJI Phantom 3 im Videocheck

DJI hat am 8. April seine neue Consumer-Drone Phantom 3 vorgestellt. Wir waren in München vor Ort und konnten uns bereits einen ersten Eindruck vom neuen Quadrocopter des Weltmarktführers machen. Die Phantom 3 ist zwar wirklich nicht günstig. Allerdings könnte mit ihr für ambitionierte Dronen-Flieger, die spektakuläre Videoaufnahmen wünschen, ein Traum in Erfüllung gehen.

(Bild: Gizmodo)

Jawbone UP3 wird am 20. April ausgeliefert

Fast fünf Monate ist es nun her, dass Jawbone uns in einer Präsentation das Jawbone UP3 vorstellte. Damals versprachern sie, den Fitness-Tracker innerhalb weniger Wochen auszuliefern. Auf Grund der ewig andauernden Verzögerung saß bei vielen die Frustration tief. Jetzt, endlich, verkündet das Unternehmen, das Jawbone UP3 am 20. April auszuliefern. Leider vorerst nur in den USA.

Apple Macbook (Bild: Gizmodo)

Macbook Testspiegel: Design top, Akku flop

Die ersten Tests des neuen Apple Macbooks wurden veröffentlicht. Unisono sind sich die Tester einig: Das Design ist überragend und wird die Designsprache zukünftiger Notebooks maßgeblich prägen. Doch die flache und leichte Bauweise hat auch ihren Preis. Am häufigsten bemängelten die Tester die recht geringe Akkulaufzeit des Macbook, welche sich hinter der Akuulaufzeit eines Macbook Pro und Macbook Air einreiht. Aber auch Tastatur, Leistung und der alleinige USB Typ-C Anschluss ernteten Kritik.

Amazon Fire TV Stick (Bild: Gizmodo)

Test: Amazon Fire TV Stick – klein, flott, günstig [Video-Test]

Was nicht viel kostet, ist auch nicht viel wert. Dass diese Behauptung nicht immer richtig ist, beweist der 39 Euro teure Amazon Fire TV Stick. Wir haben ihn ausführlich getestet und mit dem 99 Euro teuren Amazon Fire TV verglichen. Das Ergebnis: Der Fire TV Stick eignet sich perfekt um günstig in die Amazon Streaming Welt einzutauchen. Trotzdem gibt es auch Argumente, etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen.

(Bild: Kamal Nicholas/GIGA)

UE Megaboom – Von der Idee zum Produkt

Wie aufwändig kann es schon sein, eine Bluetooth Box zu entwickeln? Wie unser Besuch bei den Machern der UE Megaboom in Portland zeigte, enorm aufwändig. Was alles zwischen der ersten Idee und dem fertigen Produkt steht, zeigen wir euch hier.

Samsung Galaxy S6 Edge (Bild: Gizmodo)

Samsung Galaxy S6 (Edge) im Test [Prolog]

Endlich sind sie da! Seit gestern haben wir die neuen Samsung Flaggschiffe Samsung Galaxy S6 und Samsung Galaxy S6 Edge bei uns in der Redaktion. Bereits nach dieser kurzen Zeit bestätigt sich unser positiver Ersteindruck vom MWC 2015 – auch wenn nicht alles perfekt ist. Bevor dann Mitte nächster Woche unser ausführlicher Test mit Video kommt, eine Frage an euch: Was sollen wir uns ganz genau anschauen?

Virtual Reality (Bild: Gizmodo)

Virtual Reality Brillen: Der große Vergleich

Smart Glasses, auch Datenbrillen genannt, sind noch jung und kaum im Massenmarkt angekommen. Dennoch gibt es bereits jetzt ein derart breites Spektrum verschiedener Modelle, dass man schnell den Überblick verlieren kann. Von Virtual Reality bis Augmented Reality haben wir für euch neun verschiedene Smart Glasses ausprobiert.

LG G FLex 2 (Bild: Gizmodo)

LG G Flex 2 – Geschrumpfter Riese im Test

Das erste LG G Flex war im Grunde nur eine Machbarkeitsstudie. Für den Massenmarkt war es zu groß, zu teuer und mit zu schlechtem Display. Dafür aber krumm wie kein Smartphone vor ihm. Das LG G Flex 2 ist immer noch krumm. Doch LG hat es an allen entscheidenden Punkten verbessert und macht es damit zu einer echten Kaufempfehlung. Warum das LG G Flex 2 dennoch einen schweren Stand haben wird, erklären wir dir im Test mit Video.

(Bild: Microsoft)

Cortanas Schritt vom Smartphone auf den Desktop [Videointerview]

Microsofts Sprachassistentin Cortana spricht bald auch auf Windows 10 Rechnern mit dem Nutzer. Dieser Schritt vom Smartphone auf den Desktop ist für Marcus Ash, Group Program Manager for Cortana, nicht nur logisch, sondern absolut notwendig. Er soll eine gleichmäßige Nutzererfahrung über mehrere Geräte ermöglichen. Wir haben uns im Videointerview mit Ash unterhalten. Dort verrät er […]

Blue Mo-Fi (Bild: Gizmodo)

Test: Blue Mo-Fi Kopfhörer [Videotest]

Die Mo-Fi Kopfhörer von Blue Microphones sind in der Tat etwas Besonderes – auch optisch. Sie wirken wie die Mechanik eines Cyborgs, oder dem Futurismus der 70er entsprungen. Sobald man sie dann auf dem Kopf hat und Musik darüber hört, denkt man sich nur: „Wow, was für ein toller Sound!“ Warum ich die Blue Mo-Fi trotzdem nicht jedem empfehlen kann, erfahrt ihr im Test.