Photoshop-Crashkurs: Nachcolorierung von Schwarzweißbildern

Wer schon einmal nachträglich eingefärbte Schwarzweiß-Fotos gesehen hat, fragte sich sicherlich, wie man das macht. Mads Madsen, ein talentierter 18jähriger Photoshop-Künstler, zeigt euch in einem Video die Entstehungsgeschichte dieser Bilder.

Das sechsminütige Video von Mads Madsen zeigt detailliert in sechs Minuten, wie man historische Bilder nachträglich einfärbt.

Wem das im Video zu schnell geht, kann auch im Forum Civil War Talk ein Schritt-für-Schritt Tutorial durchgehen, das noch mehr ins Detail geht.

[Via YouTube, gizmodo.com]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>