11 goldene iPhones, die es schon jetzt im Laden gibt

ku-xlarge

Anfang der Woche machte ein Gerücht die Runde: Apple wolle ein goldfarbenes iPhone 5S auf den Markt bringen - zusätzlich zu den Farben schwarz und weiß, die es jetzt schon gibt. Für Apple wäre das neu, obwohl es schon zahlreiche goldene iPhones gibt. Wir haben 11 Stück davon heraus gesucht.

Goldene iPhones gibt es schon. Zwar nicht von Apple, aber von Drittanbietern, die das Smartphone von Apple mit allerlei Bling verschönern – oder verschlimmbessern. Doch das ist wie so vieles Geschmackssache. Wir haben 11 der besten Beispiele für goldene iPhones gefunden.

goldene-iPhones

Bild 1 von 11

Acase
Acase hat das Superleggera PRO Dual Layer Protection als Schutzhülle im Programm (11 US-Dollar)

[Via gizmodo.com]

Geek-Test: Wie gut kennst du das iPhone? Überprüfe dein Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Tags :
  1. Nun ja, für mich ist das nichts. Aber es gibt auch andere Bilder, wo das eher champagnerfarben aussieht, als golden. Hatte bis jetzt immer schwarze iPhones, gut, bis auf das erste. Aber dieses Mal wird’s wohl ein Weißes. Passt meiner Meinung nach besser zu iOS 7.

    1. Aber für die BlingBling Möchtegern Gangster Harz 4 Kinder. Und die sind als Kundengruppe für die GÖTTLICHE Firma Aplle größer und wichtiger als du!

  2. Wie du schreibst, vermutlich wirds Champagnerfarben, die Blinden werden es wohl trotzdem “Gold” nennen. Ich würds auch nicht kaufen, aber für meine Frau, warum nicht…

    1. Die bekommt mein altes, alles andere wäre zu teuer. ;-) Muß man aber sowieso erst mal live sehen, auf Bildern wirkt das immer ganz anders.

  3. Wusste garnicht, dass ich so wichtig bin, dass der gemeine Unterschichtentroll nichts besseres zu tun hat, als in meinem Namen Müll zu schreiben…

    1. Der gemeine Unterschichten-Troll (schau mal in deinen Spiegel, dann siehst du ihn) schreibt unter deinem Namen schon Müll, seid du hier aktiv bist. Das hat mit deiner vermeintlichen Wichtigkeit überhaupt nichts zu tun.

  4. Also gold finde ich nicht so schön und ist doch bestimmt sehr teuer. Ich hätte lieber andere Farben. Ist doch viel wenig problematisch auch wegen Diebstahl.
    Wird das eigentlich in einem ähnlichen oder gleichen Verfahren gemacht, wie man zBsp aus Metal Metalfarbe macht? Oder gibt es da etwas spezielles?

    1. Echtes Gold werden sie wohl kaum verwenden. ;) Außerdem wird das eh kein Gold werden, so wie man das jetzt auf einigen Bildern sehen kann, sondern eher champagnerfarben. Wenn mich nicht alles täuscht, wird das eloxiert, aber Apple muß da unbedingt nachbessern, zumindest, was das Schwarze angeht. Beim Weißen gibt es da ja keine Probleme.

      1. Ach so, das ist nur Farbe. Ok.
        Eloxieren kann man aber glaub ich nur alu, und die weisseb iphone sind doch aus Plastik. Fühlt sich auf jeden Fall so an. Champanierfarbe würde auch aber voll komisch aussehen.
        Na dann warte ich mal auf das 5c das ich bestellt habe. Da kann ich dann alle Farben ranmachen *freu*

  5. So ein mit Golddekor sehr dünn beschichtetes Apfel, ist bestenfalls geeignet, um die Minderwertigkeitskomplexe bei den Trägern, subjektiv scheinbar zu kompensieren.
    Die haben es nötig sich bestaunen lassen…
    Aber nur durch Deppen, die sich von solcher Blenderei beeindrucken lassen.
    lol

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising