So schreitet Facebook zu weltweiter Dominanz

june2013

Langsam aber sicher macht sich Facebook auf den Weg, das alles dominierende soziale Netzwerk der Welt zu werden. In 127 von 137 Ländern ist Mark Zuckerbergs Imperium bereits die Nummer Eins - und die Luft für die Konkurrenz wird immer dünner.

Die World Map of Social Networks der Seite Vincos Blog zeig euch das Voranschreiten von Facebook über die letzten Jahre. Vor noch drei Jahren war die Seite mit dem Like in Asien noch quasi nichtexistent, und einen ganzen Kontinent konnte sie auch nicht für sich verbuchen. Das hat sich geändert. Jetzt hat Facebook in Indien und Brasilien sogar das einst so populäre Netzwerk Orkut überholt. Nur im bevölkerungsreichsten Land der Erde, in China, ist Facebook dank staatlich verordneter Internetzensur wenig populär. Mehr als eine halb Milliarde Menschen nutzen hier QZone.

mapgif

In Deutschland hat Facebook die Konkurrenz schon lange hinter sich gelassen und verweist wer-kennt-wen und Xing auf die Plätze zwei und drei. Einstige Größen wie StudiVZ scheint hierzulande kaum mehr jemand zu nutzen. Oder kennt ihr jemanden?

[gizmodo.com, Vincos Blog]

Tags :