Jawbone erweitert die UP App für Android

Ab sofort unterstützt UP by Jawbone elf neue Sprachen und 13 integrierte
Anwendungen auch für alle Nutzer der Android App. Zwei neue davon – GymPact und Tictrac – sind ab sofort auf der UP Plattform für Android und auch für iOS Nutzer erhältlich.

UP by Jawbone ist ein Armband und App‐System, das dem Nutzer personalisierte Daten und Informationen liefert, in dem es kontinuierlich alle Bewegungen,
Stimmungslagen sowie Schlaf‐und Essgewohnheiten aufzeichnet, auswertet und darstellt. Die UP-Plattform ist nun auch für Android-Nutzer in elf weiteren Sprachen verfügbar. Die beiden Apps GymPact und Tictrac sind neuer Bestandteil der Plattform und für iOS und Android verfügbar.

Man muss die Leute da packen, wo es ihnen am meisten weh tut – beim Geld – auch beim Sport: Das ist das Motto von GymPact. Erfüllt der Nutzer seinen individuellen Trainingsplan, wird er via PayPal finanziell belohnt. Ist dies nicht der Fall oder fällt das Training aus, fließt das Geld an andere, mehr motivierte User. Eine etwas radikale Art, für Motivation zu sorgen.

Tictrac ist deutlich konservativer: Die App sammelt jegliche Aktivitäten auf einer personalisierten Benutzeroberfläche und wertet diese in einer leicht verständlichen Übersicht aus, egal ob es um Abnehmen, Lauftraining oder die Analyse des Schlafrhythmus geht.

Den ausführlichen Test des Armbandes könnt ihr hier noch einmal nachlesen.

[via Jawbone]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>