LegoLeg – Phantastische Prothese aus Legosteinen [Video]

LegoLegLargeWas tun, wenn man sein Bein verliert? Natürlich Arbeiten gehen, Videos drehen, Spaß haben! Christina Stephens a.k.a. AmputeeOT bastelt sich eine Prothese aus Legosteinen.

Die Bloggerin hatte Anfang des Jahres einen Autounfall, infolge dessen ihr linker Fuß samt Unterschenkel amputiert werden musste. Statt sich trauernd zu verkriechen, schreibt die Ergotherapeutin weiter über Atheismus und sammelt Fans auf Facebook.

Die Leser des Atheistenkanals von patheos.com hatten Stephens mit Spenden über die Zeit geholfen, in der sie wegen der Operationen am Bein und den damit verbundenen Krankenhausaufenthalten nicht arbeiten konnte. Mittlerweile ist sie wieder zurück an ihrem Arbeitsplatz, und scheint ihren Posts zufolge wunderbar mit der neuen Situation zurechtzukommen.

Schwächen in Stärken umzuwandeln ist eine Kunst. Eine Kunst, die AmputeeOT beeindruckend beherrscht. Über ihre Erfahrungen mit nur einem Bein bloggt sie auf ihrem Youtube-Channel.

[AmputeeOT (YT), AmputeeOT (FB), Christina Stephens]

[Youtube: My Legoleg - amputee prosthetic leg made with Lego bricks]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

2 Antworten auf LegoLeg – Phantastische Prothese aus Legosteinen [Video]

  1. JN 02 Jul 2013, 13:27

    Was für ne coole Person!

  2. Dwighty 26 Aug 2013, 17:11