iPhone-Zombies: Nokia-Spot teilt weiteres Mal aus [Video]

iPhone-Zombie, via der Standard

iPhone-Besitzer blitzen sich gegenseitig zu Tode - oder zu Untode, denn abermals hat Nokia einen neuen Werbespot veröffentlicht, der gegen die Konkurrenz von Apple feuert. Diesmal um das neue Flaggschiff der Finnen, das Lumia 925 zu bewerben. Darin wandeln blitzgebleichte, rotäugige Zombies durch die Straßen.

Schon wieder feuert Nokia öffentlich gegen die Konkurrenz. Um sein neues Smartphone, das Lumia 925 und vor allem dessen Kamera zu bewerben. Dazu kam es schon des Öfteren, auch gegen oder durch andere Unternehmen. Es scheint sich dahingehend ein Trend zu entwickeln, Mitbewerber, meist Apple, in eigenen Werbespots weniger gut dastehen zu lassen. Auch Amazon nutzte diese Art der Werbung schon.

In besagtem Spot schlendert ein Mann des nachts mit seinem Nokia-Smartphone durch die Straßen als er grelle Lichter um sich bemerkt. Bald taucht eine Horde Zombies mit iPhones auf, die andere mit ihrem Foto-Blitz in ihresgleichen verwandeln. Die Botschaft: Das Nokia Lumia 925 macht bei weniger Licht bessere Fotos – ohne Blitz. Dabei steht Nokia in der Zombie-Applekalypse zahlenmäßig ziemlich schlecht da.

[via Der Standard]

Tags :