Sony Vaio stellt sein Sommer Line-up vor [Video]

Im Rahmen der Computex hat Sony sein neues Sommer Line-up seiner Vaio-Produkte vorgestellt. Dabei sind die neuen Geräte nicht nur optisch einen Blickfang. Darunter neue Ultrabooks mit Full-HD-Touchscreen oder die neue Vaio-Duo-Reihe. Allesamt mit kleinen aber interessanten Details. Sony war bei uns zu Besuch und hat das Line-up präsentiert.

Sony hat seine Produkte in neue Kategorien unterteilt, die für den Kunden einfacher und einprägsamer sein sollen. Unter den Vaio-Fit-Notebooks erscheinen zwei neue Notebooks im 14- oder 15-Zoll-Format. Wahlweise mit oder ohne Touchscreen. Einsteigermodelle der Vaio Fit-E-Reihe mit für den Preis möglichst hoher Display-Qualität werden im Sommer für zwischen 450 und 750 Euro zu haben sein – Fit-Notebooks zwischen 700 und 1000 Euro.

Auch in Sachen Ultrabooks hat das Sommer Line-up von Sony etwas zu bieten: Das Vaio Pro 11 und Pro 13. Ersteres ist mit einem IPS-Full-HD-Touchscreen (1.920 x 1.080 Pixel) mit “Triluminos”-Technologie ausgestattet, der Farben noch satter darstellen soll. Das Pro 13 wird es auch ohne Touchscreen-Bedienung geben. Interessante Details: Das Aufklappen des Bildschirms hebt den hinteren Teil des Gerätes so an, dass die Handballen-Ablage fast nahtlos mit der Tischoberfläche abschließt. Die Lautsprecher sind in Richtung Bildschirm gerichtet, sodass der Sound genau zur Person vor dem Ultrabook prallt. Schön ist auch die NFC-Unterstützung. Je nach Größe wiegt das Ultabook 870, bzw. 1060 Gramm. Startpreis ist 1.000 Euro.

Zusätzlich bekommt das Convertible Vaio Duo mit dem Modell der Nummer 13 einen Nachfolger. Der Klapp-Mechanismus wurde leicht abgeändert und insgesamt zierlicher gestaltet. Auch dieses Notebook profitiert von der Triluminos-Technologie auf einem Full-HD-Bildschirm. Mit gerade einmal 1,35 kg ist es schön leicht. Neu ist ein Touchpen mit dazugehöriger intelligenter Halterung. Wird der Stift daraus entnommen, starten entsprechende Apps zum Zeichnen. Das Vaio Duo 13 wird in Deutschland rund 1.500 Euro kosten.

Petra Schultze, PR Senior Managerin, stellt das Sommer Line-up noch einmal genauer vor:

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Eine Antwort auf Sony Vaio stellt sein Sommer Line-up vor [Video]

  1. a 05 Jun 2013, 20:12

    Sicher das sie PR Senior Managerin ist? Sie kann meiner Meinung nach vor der Kamera nicht gut sprechen.

    Ganz vom Satzbau und den Lückenfüllern abgesehen fallen Sätze wie:

    “Die Technology wurde verbessert usw.”

    Otto Normal Verbrauchern reicht diese Aussage aber das hier ist doch eine Technikredaktion? :D

    Aber ok soll ja um die Notebooks gehen :)