Elektronische Klopfzeichenerkennung öffnet Türe [Video]

elektronische Klopfzeichenerkennung, via the red ferret

Elektronische Klopfzeichenerkennung öffnet euch und jenen die Türe, die Kenntnis über das richtige Zeichen haben. Erst wenn der korrekte Rhythmus geklopft wird, öffnet das Gerät den Riegel und ihr könnt eintreten. Ein großes Hindernis für Einbrecher wäre es aber nicht.

Der Großteil von euch wird wohl inzwischen nicht mehr ohne gekrümmten Rücken in ein Baumhaus passen, aber das heißt nicht, dass man Zeit seines Lebens auf Klopfzeichen verzichten muss, um Unbefugte aus seinen Räumlichkeiten zu halten. Das Upgrade, das auch bei eigener Abwesenheit funktioniert, ist die elektronische Klopfzeichenerkennung. Sie wird an einem Drehriegel befestigt und per Knopfdruck auf das gewünschte Zeichen programmiert. Ab diesem Moment gewährt das System nur jenen Eintritt, die eingeweiht sind. Sicher eine nette Idee für das Büro oder ein Jugendzimmer. Ernsthaften Schutz vor Einbruch bietet die Erkennung aber nicht, was klar sein dürfte. Außerdem lässt sich so ein Klopfzeichen viel leichter abhören, als ein Passwort unter Umständen gesehen werden kann.

 

 

[via The Red Ferret]

Tags :
  1. Vor vielen Jahren kam etwas ähnliches raus.
    Mit bestimmten Folge von kurz / lang an der Türklingel,
    konnte über einen Türöffner bzw. Motorschoß die Tür ausgemacht werden.
    Praktisch für Volk das sich aussperrt, und Wucherpreise für Aufsperrdienst sparen will…
    -
    So ein Klopffolge- Schloss würde ich nur im Notfall nutzen, den die Kopffolge lässt sich leicht ausspionieren, z.B. mit eine Wanze, MP3 Recorder, Stethoskop, …
    -
    Sichere Alternativen ohne viel Montageaufwand, sind RFID- Schloss (funktioniert durch Holztüren), oder Handyschloss, oder …

  2. Einmal Dance of Eternity von Dream Theater eingeklopft. :D
    Das macht der unmusikalische Nachbar nicht nach.
    Zumindest kann man die Speisekammertür vor den Kindern sichern. Wenn sie es schaffen, gibts ne Belohnung!

    1. Der unmusikalischer Nachbar / Einbrecher,
      könnte aber die Klopffolge aufzeichnen (mit Wanze + MP3 Player),
      und dann Lautsprecher / Körperschall- Lautsprecher an die Tür anlegen,
      und die aufgezeichnete Klopffolge abspielen…
      lol
      -
      (Wurde schon oft bei DTMF- Tonfolge Schlösser ähnlich praktiziert)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising