8 wunderschöne Skylines und ihre Wasserreflektionen [Galerie]

seoul

In der heutigen Zeit ist es nur ein natürlicher Reflex, einen nicht allzu geringen Einfluss von Photoshop auf diese Bilder zu vermuten. Tatsächlich entstanden sie aber nur mit einem Fotograf, einer Kamera und unfehlbarem Timing.

Die Aufnahmen stammen je von einem anderen Fotograf, reichen von Amsterdam nach Seoul und geben einen guten Eindruck von Gelassenheit, Ruhe oder sonstigem Flair einer jeden Stadt.

Mehr Aufnahmen gibt es auf der Seite Scene 360 hier und hier. Obiges Bild von Saik Kim zeigt Seoul. [Scene 360 via Architizer]

Skyline

Bild 1 von 7

amsterdam
Amsterdam, von Anna Gett.

Tags :
    1. karastoni Was anderes behauptet der Artikel gar nicht. Er meint nur, dass die Spiegelung nicht mir Photoshop reingebastelt wurde. Dass das nicht mit dem Automatikmodus einer Kamera so gut aussieht, sollte jeden klar sein. Da kann man ein noch so toller Profifotograf sein. Ich könnte mir vorstellen, dass hier auch Filter mit einer Langzeitbelichtung im Einsatz waren, um die Wasserbewegungen auszugleichen…

    2. Aha, ein Profi also! Was ist denn bitte eine HDR Tönung? xD
      Nicht böse sein aber wenn man nicht weiß von was man spricht, lieber nicht sprechen.

  1. klar man ist da nachträglich n bissl was geschönt..aber sicherlich net spiegelungen reingeschnitten..
    geht mal wieder nach draussen.. wisst ihr net wie doll wasser spiegeln kann? idioten^^

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising