Nokia-Spot – Wenn zwei sich streiten… [Video]

Sobald es um ihre digitale Konfession geht, verstehen viele Android- und Apple-Fans keinen Spaß. Da wird fleißig gebasht was das Zeug hält und bis ins Bodenlose diskutiert, was nun besser sei. Wenn sich zwei streiten freut sich der Dritte. Zusammen mit Microsoft ist ein äußerst amüsanter Nokia-Spot entstanden. 

Nokia steht mit Windows Phone außerhalb dieser Dominanz. Ganz geschickt und locker hat das Unternehmen seine Position nun in den positiven Kontext gerückt: Sich raushalten und das Geschehen mit erhobener Augenbraue begutachten. “Nicht streiten – wechseln!” Damit möchte Nokia diejenigen anprechen, die die ewig gleichen Diskussionen leid sind. Daraus entstand ein witziger Werbespot darüber, wie die gespaltenen Betriebssystemlager eine Hochzeit auf den Kopf stellen – festgehalten von zwei kopfschüttelnden Kellnern und ihren Nokia Windows Phones.

YouTube Preview Image

 

[via engadget]
Geek-Test: Wie gut kennst du Nokia? Überprüfe dein Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

5 Antworten auf Nokia-Spot – Wenn zwei sich streiten… [Video]

  1. jabba 30 Apr 2013, 15:42

    Traurig das man schon andere Firmen schlecht machen muss um sein eigenes Produkt verkaufen zu können. Nach Samsungs Offensive nun auch Nokia… kein Stil mehr…

    • Fabian 30 Apr 2013, 15:57

      Es geht bei Werbung primär darum, das eigene Produkt gut da stehen zu lassen… Außerdem werden hier nicht Samsung und Apple angegriffen, sondern die fanatischen Fanboys parodiert die es definitiv auf beiden Seiten gibt, was ich völlig in Ordnung finde.

      • juri 30 Apr 2013, 16:05

        die sind doch nur neidisch dass sie keine fanboys haben und damit keine käufer. vill sollte man mal zeigen was das eigene gerät kann (wirklich selber kann, wir alle erinnern uns an den nokia werbespot :D http://www.youtube.com/watch?v=IfBtca08gF0 ) anstatt andere zu mobben

    • Hypo 01 Mai 2013, 8:52

      Wenn der Spot nicht tatsächlich witzig und frisch gemacht wäre, würde ich dir zustimmen.
      Wenn nicht jeder die Schnauze voll hätte von dem ewigen EGO-Marketing von Apple und Samsung, würde ich dir zustimmen.
      Wenn es tatsächlich ständig Innovationen auf dem Markt gäbe, die von anderen (kleineren) Anbietern als den großen quasi-Monopolisten kommt, würde ich dir zustimmen.
      Da aber nun mal alles so ist, wie es ist, bist du ein ahnungsloser Depp. Auch damit müssen wir leben :)

  2. Rob 02 Mai 2013, 11:57

    @juri nur das es trotzdem mit den wackel freien Videos klappt beim 920 wie diverse Reviews beweisen…

    und doch hier ich bin ein MS fanboy und Nokia dazu hab vor einem halben jahr das iphone 4 gegen mein Lumia 820 gewechselt und nicht bereut.