Neue RAM-Chips von Samsung bringen Performancesprung für Smartphones

samsung ram für smartphones

Samsung hat angekündigt, dass man dort eine ziemlich aufregende neue Art von Speicher in die Produktion schickt, die endlich PC-ähnliche RAM-Performance auf Smartphones bringt.

Um das festzustellen, muss man sich allerdings erst einmal durch all die Nennungen von 20-Nanometer-Fertigung und den Namen LPDDR3 wühlen. Was ihr eigentlich nur wirklich wissen müsst: Die Teile sind verdammt schnell. Sie können Daten mit bis zu 2133 Mbps pro Pin übertragen. Das ist doppelt so schnell wie der bisherige Standard für mobilen Arbeitsspeicher und bedeutet, dass es möglich wäre, hier drei FullHD-Videos – 17 GB! – in einer Sekunde durch den neuen Samsung-Chip zu jagen, wenn er in einem Smartphone steckt. Zwar wird es in der Praxis dadurch nicht unbedingt möglich, superschnell Videos durch die Gegend zu kopieren, jedoch dürfte sich das zum Beispiel bei der Verarbeitung aufgenommener Clips deutlich bemerkbar machen.

Zudem ist er recht effizient, durch das Schrumpfen der Geometrie des Chips erreicht man eine 20-prozentige Steigerung der Effizienz des Chips. Dadurch ist es möglich, 2 Gigabyte RAM in nur 0,8 Millimeter Höhe zu pressen. Man kann die neuen Chips in der nächsten Smartphone-Generation irgendwann nächstes Jahr erwarten – und dann einen ziemlichen Geschwindigkeitsunterschied feststellen. [Engadget, via Gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising