Pringles-Dose mit halbautomatischem Vorschub

screenshot_10

Mit der Hand in die fast leere Pringlesdose zu fassen ist nicht anzuraten. Allzu leicht bleibt man darin stecken. Anstatt nun die Chipskrümel auszukippen, könnte man sie auch durch einen geschickten Mechanismus aus dem Tubus herausdrücken.

Bastler Jason Poel Smith von DIYHacks hat eine Pringles-Dose gemoddet. Sie schiebt nun die restlichen Chips nach vorne. Dazu wurde ein auf den ersten Blick recht kompliziert aussehender Mechanismus in die Dose eingebaut.

screenshot_10

Ein metallener Einsatz verklemmt sich so in die Innenwände, dass die Chips nicht zurückrutschen. Mit einer Schnur, die an am Dosendeckel befestigt ist, kann der Stapel ein Stück nach vorne gezogen werden.

[Via DIY Hacks and HowTos, gizmodo.com

]

Tags :