Fotos aufgetaucht: Sieht so das iPhone 5S aus?

iphone5s_render2

Die Website GSMArena veröffentlichte Bilder eines angeblichen Prototypen des iPhone 5S. Die Nachfolgegeneration des iPhone 5 wäre demnach schon wieder mit einem neuen Gehäuse ausgestattet - das wäre sehr ungewöhnlich.

Die angeblichen Bilder eines Prototypen des Iphone 5S wurden von der Website GSMArena veröffentlicht. Sie sind nicht nur unscharf sondern zeigen auch ein Gehäuse, das sehr stark an einen jüngst veröffentlichten Patentantrag von Apple erinnert. Darin wird ein Gehäusedesign aus Glas beschreiben, bei dem ein innen umlaufendes Display sowohl Vorder- als auch Rückseite des Smartphones bedeckt.

Apple-Patentantrag

Nicht nur, dass eine solche Technik noch nie zuvor gezeigt wurde: Die iPhone-Prototypenbilder passen einfach zu perfekt zu den schematischen Zeichnungen aus dem Patentantrag.

Wie vermuten deshalb eher, dass es sich bei den Fotos um ein Fake handelt. Was meint ihr? Wird das iPhone 5S eher keilförmig wie in den Bildern – oder baut Apple in alter Tradition das S-Modell auf Basis des vorhandenen iPhone-5-Gehäusedesign?

Tags :