Erzeugen von Nervenzellen direkt im Gehirn möglich

Wissenschaftler der schwedischen Lund Universität haben gezeigt, dass die Umwandlung von Zellen in Nervenzellen direkt im Gehirn möglich ist. Der Umweg über Stammzellen entfällt bei dieser Methode und eröffnet neue Wege im Bereich der Zelltherapie.

„Die Resultate sind der erste wichtige Beweis für die Möglichkeit, andere Zellen zu Nervenzellen innerhalb des Gehirns umzuprogrammieren,“ so Malin Parmar, der wissenschaftliche Leiter der Experimente.

Die Ergebnisse der Forscher sind wichtig für die Zelltherapie, bei der neue Zellen im Körper gebildet werden, um beispielsweise Krankheiten zu heilen. Die Möglichkeit, direkt im Gehirn neue Nervenzellen erzeugen zu können, stellt in diesem Anwendungsfeld einen großen Schritt nach vorne dar.

So könnten vor allem Parkinson-Kranke profitieren. Bei dieser Krankheit ist der Patient einem Verfall der Dopamin-produzierenden Nervenzellen im Gehirn ausgesetzt. Eine Umwandlung bereits vorhandener Zellen in frische Nervenzellen direkt im Gehirn würde eine schnellere Reaktion auf die Symptome ermöglichen.

[PNAS], via [SciTechDaily]

(Bild: Sebastian Kaulitzki / shutterstock.com)

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Eine Antwort auf Erzeugen von Nervenzellen direkt im Gehirn möglich

  1. mein feierabend 11 Apr 2013, 9:38

    Ich finde man sollte aufhören zu forschen.
    zwar bringen diese Erkentnisse gutes mit sich, aber ich denke doch das es mehr gefahren mit sich bringt als es hilft.