HTC One – Rieseninteresse am Smartphone-Kracher [Galerie]

HTC One iPhone 5

Das HTC One soll in den USA von mehreren Hunderttausend potenziellen Käufern vorbestellt worden sein, das behauptet zumindest HTCs Präsident für Sales und Marketing Jason Mackenzie gegenüber der Focus Taiwan. Damit würde das Vorinteresse am HTC One jedes bisherige HTC Smarthone in den Schatten stellen. Das mag zwar beeindruckend klingen, relativiert sich allerdings recht schnell wenn man bedenkt, dass Apple nach nur 24 Stunden über zwei Millionen Vorbestellungen auf sein iPhone 5 vermeldete.

Mackenzie entschuldigte sich in dem Schreiben an den Focus Taiwan bei allen Vorbestellerung für den verpatzten Auslieferungstermin. Laut den Informationen auf der Website von HTC soll das HTC One in der nächsten Woche in Deutschland, Großbritannien und Taiwan ausgeliefert werden. In weitere europäische Länder, den asiatisch-pazifischen Raum und den USA soll bis Ende April verfügbar sein.

HTC One vs. iPhone 5

Bild 1 von 24

HTC One vs. iPhone 5

HTC One

Das Anfang Februar auf einem eigenen HTC-Event vorgestellte HTC One ist der derzeitige Liebling aller IT-Medien. Das liegt vor allem an seinem hochwertigen Aluminium-Gehäuse, dem sehr guten Full-HD-4,7-Zoll-Display, den flotten Prozessor und den außergewöhnlich guten Lautsprechern. Gemischtes Feedback erhielt die zwar lichtstarke aber mit 4 Megapixel recht gering auflösende Kamera. Nicht gefallen hat den Testern am HTC One der fehlende SD-Kartenslot zur Speichererweiterung, der fest verbaute Akku und einge Teile von HTC Sense. Insgesamt sind sich alle Tester jedoch einig: HTC hat mit dem HTC One ein echtes Android-Sahnestückchen abgeliefert!

Tags :