2013 aus der Sicht von 1988 – LA Times republiziert ihre alte Zukunftsvision

Irgendwie glaubt jeder immer, die Zukunft würde viel cooler aussehen als sie es am Ende tatsächlich tut. Die Redakteure der Los Angeles Times haben das gerade erst wieder bewiesen, indem sie eine Ausgabe von 1988 neu veröffentlichten, in der sie eine Reihe von Vermutungen über das Jahr 2013 äußerten. Ein paar waren sogar richtig, aber leider sehen Autos immer noch nicht so dermaßen cool aus.

Klar, die Ausgabe ist voll von Los Angeles-spezifischen Vorhersagen mit variierender Genauigkeit. The Atlantic hat ein paar bemerkenswerte Punkte zusammengefasst. So waren unter den korrekten Vorhersagen zum Beispiel Internet per Glasfaser, Videostreaming und Collagen-Injektionen. Wo die Times daneben lag, waren Dinge wie per Barcode verfolgbares Geld, das Ende der Zahnbürste dank “Denturinse” und etwas, was sie als “Futura-Rock” bezeichneten. Vielleicht meinten sie Dubstep?

Ihr könnt die gesamte Ausgabe mit all ihrem 1988-Charme auf der Website der LA Times ansehen und so in Gedanken an die Zukunft schwelgen, die wir nicht bekommen haben. Bis jetzt. [LA Times, via Gizmodo.com]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>