LED Lenser F1: Winzige Supernova für eure Hosentasche

Es gibt viele Fans von kleinen hellen Taschenlampen, die sich im Internet organisiert haben. Die neue Lampe F1 von LED Lenser dürfte sie beeindrucken. Sie holt 400 Lumen aus eine einzelnen CR123-Batterie.

CR123-Batterien sind nicht so weit verbreitet wie AA-Modelle, aber dafür laufen Taschenlampen damit erheblich länger. In den CR123 stecken Lithium-Zellen, während in den AAs Alkaline-Zellen untergebracht sind. Außerdem kommen die CR123 auf 3 Volt.

Die LED Lenser F1 ist 88 mm lang, wiegt 69 Gramm und soll 120 Minuten bei voller Helligkeit leuchten. Natürlich muss man das Lenser F1 nicht die ganze Zeit auf voller Helligkeit laufen lassen. Mit rund 90 Euro ist diese Taschenlampe außerdem recht teuer.

[LED Lenser, gizmodo.com]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

7 Antworten auf LED Lenser F1: Winzige Supernova für eure Hosentasche

  1. Darkling71 13 Mrz 2013, 10:50

    So beeindruckend die Lichtleistung auch sein mag, was nützt mir diese, wenn ich die benötigten Batterien nur im (weit vom Wohnort entfernten) Fachhandel bekomme.
    Da erscheint mir eine Taschenlampe praktischer, deren Batterien ich im Notfall ohne weiteres am Kiosk um die Ecke, bei der nächsten Tankstelle oder im Supermarkt bekommen kann.

    • Explorer 13 Mrz 2013, 11:12

      Schiebst Du dein Auto auch erst zur Tankstelle, wenn der Tank leer ist?
      Wie wäre es mit ner Ersatzbatterie für 3 EUR :-)

      • CerealD 14 Mrz 2013, 4:12

        wie wäre es mit 10 Batterien zu 3 Euro vom Supermarkt an der Ecke, Statt einzelnen 3 Euro Batterien vom Fachhandel. Es geht ja nicht darum, dass man mal eine Ersatzbatterie hat, sondern darum wie einfach es ist an eine neue zu kommen, wenn man mal keine hat.
        Und dein Vergleich ergibt keinen Sinn. Wenn renn ich mit nem Kanister zur nächsten Tanke… und da nehm ich auch die um die Ecke und nicht die 5km entfernte, nur, weil der Sprit vllt billiger oder besser ist… hauptsache ich komm schnell wieder vom fleck oder hab schnell wieder licht im Fall der Taschenlampe.

  2. butan 13 Mrz 2013, 13:04

    die lampe hält mit sicherheit NICHT 2h bei voller helligkeit (400 Lumen) durch.
    2h auf Low (100 Lumen) klingen da schon realistischer ;)
    erwähnenswert ist auch noch, dass nach der High modus nur kurz nach einschalten der lampe auch wirklich 400 Lumen besitzt. die lampe regelt die lumenzahl innerhalb von 5 minuten konsant auf low herunter, d.h. nach 5 minuten high strahlt die lampe nur noch mit 100 lumen. (schaltet man die taschenlampe aus und wieder ein leuchten wieder 400 lumen)

    • butan 13 Mrz 2013, 13:51

      kleiner fehlerteufel: das “nach” nach dem wort “dass” muss natürlich weg.

  3. Tesla 15 Mrz 2013, 20:14

    Zum Batterie-Ersatz: Bei ebay kann man 10 Stück CR123A für 14 Euro inklusive Versand bestellen. Haltbarkeit der Lithium Batterien 10 Jahre. Wer will sucht Wege, wer nicht will Gründe. Also wer den Bestellvorgang aus seinem Kuhdorf ohne Internet nicht hinbekommt und 14 Euro für die nächsten 10 Jahre Batterieersatz vor ein Problem stellen, der soll sich doch sein Licht einfach mit dem Feuerzeug machen.

  4. Tesla 15 Mrz 2013, 20:16

    Übrigens: Diesen Batterietyp bekommt man auch in jedem real-Supermarkt und auch an jeder besseren Tankstelle.