Verbessert diese iPhone-5-Hülle euren WLAN-Empfang?

Wer viel mit dem iPhone online ist, der wird sicherlich nicht nur per Mobilfunk sondern auch per WLAN unterwegs sein. Doch das kann schnell ins Geld gehen. Was liegt da näher als ein WLAN-Verstärker, mit dem man auch an Hotspots herankommt, die etwas weiter ab liegen? Nun wurde eine Hülle mit einer solchen Technik angekündigt.

Wie funktioniert eine WLAN-Verstärkerhülle, obwohl das iPhone 5 gar keinen Antenneneingang hat? Nach Angaben des Herstellers kommt eine Technik namens EMV (electro magnetic waveguide) zum Einsatz.

Nach Angaben des Herstellers Linkase soll die Hand des Anwenders dabei die Verbindung zwischen iPhone und Hüllen-Antenne herstellen. Hoffen wir mal, dass das auch wirklich funktioniert.

[Via Absolute Technology, gizmodo.com]

Geek-Test: Wie gut kennst du das iPhone? Überprüfe dein Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

5 Antworten auf Verbessert diese iPhone-5-Hülle euren WLAN-Empfang?

  1. SELL 06 Mrz 2013, 12:04

    Theoretisch, nach Prinzip von Passiv- Repeater, ja.
    Wie viel messbare micro- dB an Signal soll es bringen ?
    -
    Aber warum braucht iPhone so etwas ?
    Ist die HF- Empfindlichkeit so schlecht ?

    • Hecktor 08 Mrz 2013, 0:36

      Konntest es mal wieder nicht lassen oder? Armselig… Deine Frage bedarf eigentlich keiner Antwort, aber offensichtlich brauchst Du etwas um Deinen Frust loszuwerden. Nachts quatscht Dir wohl immer der kleine Südkoreanische Troll ins Ohr, was Du sagen sollt. Klingt fast wie die Werbekampagnen von Samsung. Und Du erzählst was von Hirnlosen Appleianern… Mal an die eigene Nase fassen, nicht wahr?!
      PS: Bist wohl stolz drauf, dass Du schon Google bedienen kannst oder? Daumen hoch…

  2. Marc 06 Mrz 2013, 13:35

    Die Antwort ist ganz einfach: Das iphone braucht das Ding nicht, ebensowenig wie das iPhone ein Bratenthermometer, ein Case mit Flashenöffner oder eine 3D folie für eine 3D Darstellung benötigt. Trotzdem wird es hergestellt weil unter den x-10 Millionen iPhonekäufern trotzdem der Eine oder Andere das Gefühl hat, er bräuchte es…

  3. Gabor 06 Mrz 2013, 15:37

    Hab so eine Hülle auf der CES geschenkt bekommen und es macht gar keinen unterschied. Als Bumper jedoch recht praktisch…

  4. Mehr dazu 06 Mrz 2013, 15:48

    Sehr coole Idee, bin gespannt ob eine solche Technologie auch wirklich funktioniert oder nur eine PR Kampagne darstellt.