Kräfte wie Spider-Man: Ganzkörperanzug verleiht Spinnensinn

superheld

Man muss sich nicht von einer radioaktiven Spinne beißen lassen, um Superkräfte zu bekommen. Der haptische Ganzkörper-Anzug von Victor Mateevitsi von der Universität in Illinois verleiht euch zumindest eine Art Spinnensinn. Er nimmt über zahlreiche kleine Mikrofone Ultraschall-Wellen wahr und zeigt euch, wo sie herkommen.

“SpiderSense”, so der passende Name des Anzugs. Er verfügt nicht nur über Mikrofone, sondern auch über Mini-Roboterarme. Die pieksen euch in die Haut, um euch in die Richtung des aufgenommenen Schall-Signals zu lenken. So könnt ihr beispielsweise blind erkennen, ob sich jemand von hinten an euch heran schleicht.

Mateevitsi testete den Anzug, indem er Probanden die Augen verband und ihnen Ninjasterne aus Pappe in die Hand drückte. Die sollten sie in die Richtung werfen, aus der sie eine potenzielle Gefahr vermuteten. Laut seinen Angaben funktionierte das bereits zu 95 Prozent. Wichtiger noch als Superkräfte, könnte der ausgereifte Anzug zum Beispiel blinden Menschen das Leben erheblich vereinfachen.

[New Scientist via Gizmodo.com]

Geek-Test: Wie gut kennst du dich mit der europäischen Technologie-Geschichte aus? Überprüfe dein Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising