Das ist das wohl grauenvollste Logo aller Zeiten

Habt ihr je von Highlight gehört? Ich hoffe, die Antwort lautet “Nein”, denn die bestenfalls fragwürdige Social App hat ein so grausiges Logo, dass es echt Kopfschmerzen bereitet. Also, echte Kopfschmerzen. In Euren Köpfen. Das Logo ist so schlecht, dass es schon gefährlich ist.

TechCrunch sagt, dass die App – ein Mischmasch aus sozialem Bullshit, mit der man Leute taggen, Dinge highlighten, Fotos uploaden und Mama aus der Ferne einen Knutscher verpassen kann, was weiß ich – folgendes macht, ich zitiere mal wörtlich: “Another Bid For SoLoMo Supremacy.” Wisst ihr, was das bedeutet? Ich hoffe, die Antwort ist auch hier “Nein”, denn es bedeutet rein gar nichts.

Es. Bedeutet. Rein. Gar. Nichts. Es ist Bullshit-Bingo. Buzzwordgewürfel. Ein Sprachsalat.

Selbst wenn es eine Bedeutung hätte, so hat sich diese App in eine schlimmere Position gesetzt als ein Piranhabecken kurz vor der Fütterungszeit. Denn das Logo der App ist so grauenvoll, dass man echt wegschauen muss. Selbst das Icon der App ist augenkrebserregend, das gehört verboten. Wann immer ihr also darüber nachdenkt, eine App oder eine Website oder sonst irgend etwas zu designen, dann stellt bitte sicher, dass es nicht aussieht als hätte man dem sehr kurzsichtigen Betrachter eine 3D-Farbfilterbrille auf das Gesicht getackert und ihn anschließen mit Gammastrahlung bombardiert. Im Ernst, ich muss jetzt erstmal ein paar Aspirin werfen. [TechCrunch, via Gizmodo.com]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

12 Antworten auf Das ist das wohl grauenvollste Logo aller Zeiten

  1. Flo 21 Feb 2013, 16:30

    So grausam, dass es hier erwähnt und dadurch darüber gesprochen wird….

  2. Bollex 21 Feb 2013, 16:30

    Und, wer will das wissen?
    Quatsch deinen eigenen Sohn voll!
    Jetzt suchen die dummen Kiddies auch noch nach der App. Klasse gemacht!

  3. Cystasy 21 Feb 2013, 16:33

    Ich stimme euch zwar zu das des Logo nun jetzt nicht schön ist und so.. aber WAS ZUM HENKER HAT DIESE NEWS MIT GADGETS NEWS ZU TUN? NICHTS… wenn ich lesen will wie sich jemand über jemand anderen auslässt schalt ich die klotze an..

  4. Justin 21 Feb 2013, 16:50

    Bye bye gizmodo, hallo engadget, hoffentlich ist da das niveau etwas höher…

    • Honk 22 Feb 2013, 8:09

      Gelesen hast du bei Endgadget dann also noch nicht, weil du ja nicht weisst, wie das Niveau da ist – zwei Seiten sind wohl zuviel… aber egal, wichtiger ist eigentlich, dass ich hoffe, dass du wenigstens mal konsequent bist und nicht wie die vielen anderen deine Abkehr zum hundertsten mal lediglich ankündigst. Und zum wiederholten mal an die Aushilfsredakteure: Meldet ihr euch eigentlich auch bei eurer Tageszeitung/Lieblingsfernsehsender etc. um denen eins ums andere Mal mitzuteilen, ob euch die aktuelle Nachricht gerade interessiert? Ach und speziell an Cystasy: App > Handy > Gadget >>> Merkst was? (Oder anders: Mich würd es eher wundern, wenn du das in der “Klotze” bei Frauentausch und Co erfahren würdest.)

  5. Projektleiter 21 Feb 2013, 16:57

    Ich weiß nicht was du meinst, das Logo sieht doch ganz normal aus. Vielleicht solltest du mal einen Augenarzt aufsuchen…

  6. Tom 21 Feb 2013, 17:06

    Na Herr Gräßler, so grässlich find’ ich das Logo jetzt nicht…
    Mit Ihrer selbst gemalten Pizza in einem der letzten Artikel hatten Sie die Messlatte in puncto Grässlichkeit deutlich höher gelegt!

  7. Dingenskirchen 21 Feb 2013, 20:18

    Mit Aussagen über ALLE ZEITEN wäre ich vorsichtig. Aber um das zu sein, muss man die Formulierung erst einmal verstanden haben.

  8. Manwe 22 Feb 2013, 8:35

    1. Jetzt bin ich doch glatt dem Link gefolgt.
    2. Die erste Zeile der App-Beschreibung: “… ** Named one of Gizmodo’s “Best iPhone Apps” ** …” Wie bitte? Unterhalten sich die Gizmodo-Mitarbeiter nicht untereinander?
    3. Das ist kein Artikel sondern sinnloses subjektives gebashe gegen ein Logo, dass so schlecht nicht ist.
    4. … oder es ist ein echt cleverer Weg, dass wir hier den Links folgen und gizmodo Werbeinnahmen macht.
    5. Nebenbei, ich finde Die Toten Hosen total mies. Wollte ich mal los werden. ;o)

  9. JN 22 Feb 2013, 9:09

    Ach ihr spießigen Jammerlappen, ich fand den Artikel lustig und treffend, sowas kann man zwischendurch auch mal vertragen.

  10. Patrick 14 Mrz 2013, 21:23

    Kennt jemand die Schriftart?

  11. FCK_U 11 Apr 2013, 13:23

    Ich frage mich worauf sich der Herr Gräßler als Bewertungsmaßstab für das Logo bezieht??? Auf seinen guten Geschmack? Jedenfalls ist die Bewertung des Logos durch Herr Gräßler recht subjektiv und beinhaltet keinerlei fundierte, konstruktiver Kritik. Schade das solchen belanglosen subjektiven Kommentaren eine plattform geboten wird.

    Rein handwerklich kann ich jedenfalls am Logo nichts großartiges bemängeln, es erfüllt definitiv seinen Zweck. Ob es Schwarz Weiß funktioniert ist fraglich, ob es überhaupt Schwarz Weiß funktionieren muss, ebenfalls. Der 3D Effekt ist meiner Meinung nach auch nicht das Gelbe vom Ei, für eine Social App kann ich mir auch anderes Vorstellen. Aber dennoch: es erfüllt seinen Zweck und kommt bei einer jungeren Zielgruppe bestimmt an.