Playstation 4 soll Games-Streaming anbieten können

Das Wall Street Journal berichtet, dass Sonys nächste Playstation, deren Vorstellung am 20. Februar erwartet wird, eine neue Technologie beinhalten wird, die es erlaubt, auch Games zu streamen. Jup, Games-Streaming zum Spielen direkt aus den Internet.

Sony hat letztes Jahr den Streaming-Game-Dienst Gakai gekauft und wird die Benutzer Spiele über das Internet spielen lassen. So berichtet das WSJ:

Die neue Technologie, die Mittwoch zusammen mit der neuen Konsole vorgestellt werden soll, wird es den Nutzern erlauben, über das Internet ausgelieferte Games zu spielen, sagten diese Leute. Der Streaming-Service, den sie hinzugefügt haben, ist dafür designt worden, momentane Playstation 3-Titel auf der neuen Konsole zu spielen; das neue Gerät soll aber auch Spiele von optischen Datenträgern abspielen können.

Games-Streaming wäre ein neues Feature, das es auf Spielekonsolen noch nicht gibt. Es dürfte interessant werden zu sehen, wie Sony die Balance zwischen Streaming-Titeln und Spielen auf Datenträgern halten wird. [WSJ, via Gizmodo.com]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Eine Antwort auf Playstation 4 soll Games-Streaming anbieten können

  1. anonym 18 Feb 2013, 10:02

    wenn die ps3 neu schon 1000 Chf grkostet hat wieviel wird dann dieps4 kosten?!?!