Ferngesteuerte Mini-Panzer für den Kleinkrieg im Wohnzimmer

Die RC Battletanks sind kleine Panzer, die funkgesteuert mit dem iPhone oder einem Android-Gerät durch die Gegend fahren. Krieg im Büro! Panzerschlacht im Wohnzimmer. Wer hat davon nicht schon einmal geträumt.

Die kleinen Panzer sind in unterschiedlichen Farben für je 30 US-Dollar pro Stück erhältlich. Ihr kleiner Akku wird über USB wieder geladen, damit die kleinen Fahrzeuge ungefähr eine halbe Stunde lang umherfahren können. Die Ladedauer liegt bei 40 Minuten.

Eine echte Kanone haben sie nicht – aber eine Infrarot-Diode zum Schießen und einen Sensor, mit dem Treffer des Gegners erkannt werden. Jedesmal, wenn der eigene Panzer getroffen wird, fährt er langsamer. Da ist doch mal eine Superidee für die Büropause.

[Via MyDeskPets, gizmodo.com]

YouTube Preview Image
Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

3 Antworten auf Ferngesteuerte Mini-Panzer für den Kleinkrieg im Wohnzimmer

  1. Rabenknecht 23 Jan 2013, 9:29

    Also für die Pause oder zu Hause mit einem Kumpel ein kleines Battle echt ganz lustig. Ich dene jedoch das man an dem Gadget schnell die lust verlieren könnte.

  2. Ben 23 Jan 2013, 21:41

    habt ihr einen link, wo man die teile herbekommt?

  3. Berni 23 Jan 2013, 22:55

    Bei Conrad in Berlin habe ich die zivile Variante bekommen. Einen Bagger