Dieser 3D-Drucker sieht so aus, als gehöre er einfach zu euch nach Haus

Cubifys bunte 3D-Drucker sehen aus wie Kaffeemaschinen, aber genau das ist gewollt – sie fügen sich designtechnisch so perfekt in euer Zuhause ein. Genau das könnte der kleine Unterschied sein, der 3D-Drucken für jedermann zum Durchbruch verhilft.

Der “Cube” ist so ziemlich das genaue Gegenteil von Makerbots Heim-3D-Drucker, dem “Replicator”, der ja doch ein eher unpraktischer 14,5-Kilo-Industrietrümmer ist. Der Cube auf der anderen Seite wiegt gerade einmal gut 9 Kilo und hat etwa die Größe und Form einer handelsüblichen Nähmaschine. So fügt sich das Gerät schon mal ganz gut in die Reihe der nett designten Heimgeräte ein. Noch dazu kostet es gerade einmal 1400 US-Dollar. Zum Vergleich: Der Replicator startet bei 1750 US-Dollar. Für weitere 50 US-Dollar gibt es noch Cubifys Design-Software dazu, um damit euren Träumen Ausdruck(!) zu verleihen. (Im Ernst? Sie sollten bei dem Preis die Software gratis beilegen!)

Als Firma scheint Cubify jedenfalls durchaus Ahnung davon zu haben, was sie da eigentlich tun. Ihr CTO Chuck Hull war immerhin 1983 die erste Person, die je ein 3D-Objekt gedruckt hat. Die Firma verkauft 3D-Drucker nun schon seit 1986 und wer weiß, vielleicht ist das nun der endgültige Durchbruch dieser Technologie? [Cubify, via Gizmodo.com]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

4 Antworten auf Dieser 3D-Drucker sieht so aus, als gehöre er einfach zu euch nach Haus

  1. Christine Sindel 18 Jan 2013, 19:26

    ich sehe das wie ihr der drücker sieht so aus als ob sie zu mir gehören deshalb mayche ich mit und hoffe das sie vielleicht doch zu mir gehören

  2. jenny albrecht 18 Jan 2013, 20:00

    ich finde der drucker gehört zu mir nach hause da ich bunte frische fröhliche farben liebe und ausserdem gibt es bei drei kids immer genug zum drucken

  3. N.B 19 Jan 2013, 8:31

    wow! Was ganz einzigartiges habt ihr da! Da ich schon länger am Überleben bin, einen neuen Drucker anzuschaffen, denke ich – dass ich hier genau richtig gelandet bin )) Außerdem sieht er so aus, als gehöre er einfach zu mir nach Haus ) Seit 1986 ??? Wieso kenne ich den noch nicht?

  4. Tim 19 Jan 2013, 16:56