Angetestet: ZombiU für die Wii U

zombieu-screenshot

Gestern Abend war ich bei Freunden zu Besuch, die sich zu Weihnachten eine Wii U gegönnt haben. Nach den Schwärmereien über das neue Nintendo-Gerät sowie seine bereits verfügbaren Games und wie sehr doch die anderen Konsolen dagegen ins Hintertreffen geraten seien, konnte ich es mir nicht nehmen lassen, den Shooter ZombiU selbst einmal auszuprobieren.

Singleplayer

Zunächst einmal sei gesagt, dass mich der Launch-Titel grafisch jetzt nicht unbedingt vom Hocker gehauen hat, wohl aber das Gameplay, insbesondere im Multiplayer-Modus. Optisch bewegt sich der Shooter meines Erachtens eher auf okayem PS3-Niveau, da hat mich persönlich Resident Evil 6 doch mehr überzeugt. Der Tablet-Controller allerdings ist doch intensiver in das Spiel eingebunden, als ich dachte: Statt nur als bessere Inventarverwaltung und hier und da mal als Eingabemedium für Türschloss-Codes zu dienen, wird der Controller auch zum Zielvisier für Scharfschützengewehre oder zum Scanner für versteckte Zombies, wobei mit Hilfe der Kamera des Tablets und dem Fernseher als Referenzpunkt quasi eine Rundumsicht in der Welt möglich ist.

Multiplayer

Der Multiplayer-Modus des Games hingegen ist wirklich etwas Neues. So gibt es etwa die klassischen Spielmodi Survival und Capture The Flag, allerdings spielen hier nicht die einzelnen Charaktere gegeneinander, sondern Menschen gegen Zombies. Während der bzw. die Überlebenden auf dem Fernseher aus der Ego-Perspektive versuchen, die Flaggen einzunehmen bzw. sich der einfallenden infizierten Horden zu erwehren, ist der Gegner mit Hilfe des Tablet-Controllers dafür zuständig, strategisch neue Infizierte mit unterschiedlichen Eigenschaften auf der Karte zu spawnen und auf die Menschen bzw. Flaggen loszulassen. Dieser Mix aus Strategiespiel und Shooter macht das Game zu etwas wirklich Besonderem.

Fazit

Mit ZombiU hat sich Nintendo definitiv einen genialen Launch-Titel für die Wii U ins Boot geholt. Grafisch hätte das Game zwar noch eine Menge Spielraum nach oben, allerdings macht das innovative Spielkonzept auch nach Stunden intensiven Geballers bzw. Zombiesetzens immer noch Spaß.

YouTube Preview Image

Bild: Ubisoft

Tags :
  1. Besser spät als nie! Ich fand das Spiel auch spitze. Aufgrund des großen Erfolgs des Spiels ist es anzunehmen, dass Ubisoft auch einem zweiten Teil nicht abgeneigt ist und dann wird man sicherlich auch mehr in Sachen Grafik rausholen.

  2. und ist es jetzt zwingend notwendig gewesen für das Hauptspiel diesen Controler zu haben, oder hätte man das auch auf der Xbox360 und oder der PS3 so coden können ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising