Nackte Models auf der CES

Für ein kleines Skandälchen im prüden Amerika sorgte ein chinesisches Unternehmen auf der CES (Consumer Electronics Show), einer der weltweit größten Messen für Unterhaltungselektronik. Statt der üblichen Messe-Models stellten sie vier (fast) nackte Frauen auf ein Podest in ihrem Verkaufs-Bereich.

Die Damen trugen hautfarbige String-Tangas und viel Farbe auf ihrer Haut, sonst aber nichts (siehe Bild). Bei uns in Europa wäre so eine Darbietung kaum eine Meldung wert, aber nackte Brüste in der Öffentlichkeit, wenn auch bemalt, lösen in den USA noch immer Empörung aus.

Das lustige dabei: Man findet nur wenige Kommentare und Meldungen, die sich tatsächlich über die nackten Models aufregen. Die große Mehrheit der Meldungen lautet ungefähr so: „Ich finde das nicht schön, und ich frage mich, was das auf einer Unterhaltungselektronik-Messe soll, aber ich kann trotzdem nicht verstehen, warum sich so viele Leute so darüber aufregen, dass die Models nackt sind.“ Und das, obwohl sich „so viele Leute“ gar nicht über die nackten Models aufgeregt haben.

Es war mir übrigens nicht möglich, den Namen des Unternehmens, für das sich die vier Frauen ausgezogen haben rauszufinden, und ich habe leider auch keine Ahnung was sie verkaufen wollten.

Werbestrategisch ist da also irgendetwas schief gelaufen. Wie seht ihr das? Was würdet ihr von nackten Models z. B. auf der CeBIT halten?

[Gizmodo.com]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

13 Antworten auf Nackte Models auf der CES

  1. Friedi 14 Jan 2013, 9:53

    Naja … denke mal dass es sich um die Firma “Sanho Digital Electronics” handelt. Zumindest haben die Models deren “Hyper” Logo auf dem Körper.
    … habs allerdings auch erst rausgefunden nachdem ich das Bild 10 Minuten angeschaut hab ;-)

    • Heizungistgut 14 Jan 2013, 11:14

      Hast dir drauf gerubbelt, oder warum schaust du dir das Bild 10 Minuten an? Scheiß Apple

  2. Tze 14 Jan 2013, 10:00

    “Es war mir übrigens nicht möglich, den Namen des Unternehmens, für das sich die vier Frauen ausgezogen haben rauszufinden, und ich habe leider auch keine Ahnung was sie verkaufen wollten.”

    Im Hintergrund auf dem Bild steht doch zweimal dick “HYPER”…so schwer war das jetzt auch nun wieder nicht =)

    • Tze 14 Jan 2013, 10:01

      Noch kleiner Nachtrag. Hyper verkauft soweit ich weiß externe Batterien und Harddrives bevorzugt für Macs. Dann macht auch der Werbeschriftzug “Hyper-Drive” irgendwie Sinn^^

  3. Marco 14 Jan 2013, 15:01

    Nackte Models lösen in den USA noch immer Empörung aus? Komisch, hat doch die USA die grösste Pornoindustrie der Welt. Die spinnen die Amis.
    @Heizungistgut
    Was hat denn das jetzt mit Apple zu tun? Vielleicht solltest du die Heizung etwas herunterdrehen, dann funtkionieren auch die grauen Zellen wieder.

    • Marco 14 Jan 2013, 15:04

      Nachtrag:
      Damit ihr nicht unwissend bleibt, geht einfach mal auf hypershop.com, da seht ihr, was die alles anbieten.

  4. Gizmodo Fan 14 Jan 2013, 16:30

    Ich find halbnackte foetzchen ganz lecker. Wie auf der venus

  5. cave 14 Jan 2013, 19:21

    imer diese bescheuerten fragen am ende eines artikels….

  6. Kevinho 14 Jan 2013, 21:09

    Hätten die kleine, angebissene Äpfel auf den Brüsten, wäre es kein Problem!

    • Schinken 14 Jan 2013, 21:24

      Möchtegern-Macho-Birnen

    • Marco 15 Jan 2013, 15:49

      Begründung?

      • Kevinho 15 Jan 2013, 15:53

        Nur Apple-Ventilatorenjungen verstehen keinen Sarkasmus…