Steady Snake: iPad zum Umhängen

Die Steady Snake ist eine Halterung für Apples iPad, die ähnlich wie ein Schulterstativ funktioniert. Das Tablet wird eingespannt und hängt dann ungefähr auf Brusthöhe des Nutzers.

Mit dem Steady Snake kann man den ganzen Tag herumlaufen und sein iPad betrachten, damit fotografieren und surfen, ohne es je in die Hand zunehmen. Obwohl – antippen muss man es zur Bedienung natürlich immer noch.
Die Stativhalterung wird an die Schulter geklemmt und mit einem Gurt befestigt, damit das teure Tablet nicht zu Schaden kommt.

Die Steady Snake kostet 75 US-Dollar. Wer ist bereit, diesen Preis dafür zu zahlen und kann uns einen vernünftigen Anwendungsgrund für das Gerät liefern?

[Via gizmodo.com]

Geek-Test: Wie fit bist du in Sachen Tablets? Teste dein Wissen – mit 12 Fragen auf ITespresso.de.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Eine Antwort auf Steady Snake: iPad zum Umhängen

  1. Phil 09 Jan 2013, 13:24

    ziemlich gute Idee für Leute mit Handicap! 75 USD ist ziemlich günstig für Leute die nur einen Arm haben und trotzdem Ihr Ipad unterwegs nutzen wollen!