Original-Entwurf des Android-Maskottchens aufgetaucht

Googles kleinen, grünen Androiden kennt man. Er ist eine der bekanntesten Bildmarken der gesamten IT-Branche. Aber dieses Bild zeigt, was wäre, wenn sich Google nicht an eine talentierte Profi-Designerin gewandt hätte, um das Logo des damals neuen Produkts zu entwerfen.

Der Google-Mitarbeiter Dan Morrill hat vor ein paar Tagen auf seiner Google+-Seite die vier Vorgänger des grünen Roboters veröffentlicht, die er selbst im Jahr 2007 für eine interne Präsentation entworfen hat. Bei dieser Präsentation wurde das neue Produkt erstmals dem Entwicklerteam gezeigt und es wurden Details der Entwickler-Schnittstelle besprochen.

Mit dem Gratis-Tool Inkscape hat er innerhalb weniger Stunden die vier Versionen des Maskottchens gezeichnet. Die Designerin Irina Blok hat dann wenig später den Bugdroid entworfen, den heute jeder untrennbar mit der Marke Android verbindet.

Dan Morrill ist auf diese alten Entwürfe übrigens beim Entrümpeln seines Daten-Servers gestoßen. Welche Datei-Leichen liegen auf euren Festplatten?

[Dan Morrill auf Google+ via Gizmodo.com]

Geek-Test: Du denkst, du kennst Google? Teste dein Wissen – mit 12 Fragen auf ITespresso.de.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>