CES: Günstiges 7-Zoll-Tablet mit Android Jelly Bean von Acer

Gleich vorneweg: Einen Nexus-7-Killer sollte man bei Acers neuem Android-Tablet, dem Iconia B1-A71 nicht erwarten. Aber darauf zielt das neue Tablet auch gar nicht ab, das der taiwanische Hersteller heute auf der CES in Las Vegas vorgestellt hat. Mit einem Preis um die 120 Euro ist es viel mehr als Einsteiger-Gerät gedacht.

Das sieben Zoll große Tablet ist mit einem 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor von MediaTek, 512 MByte RAM und acht GByte internem Speicher ausgestattet. Ein microSD-Kartenslot sorgt für eine Erweiterung auf bis zu 32 GByte.

Das 7-Zoll-Display verfügt über eine Auflösung von 1280 mal 600 Pixel. Als Betriebssystem kommt Android 4.1 Jelly Bean zum Einsatz.

Das B1-A71 ist weiterhin mit einer 0,3-Megapixel-Front-Kamera und Bluetooth 4.0 ausgerüstet. Ein Akku mit einer Kapazität von rund 2700 mAh versorgt das Tablet mit Strom.

Für diesen Preis ist das Acer B1-A71 doch ein recht ordentliches Gerät und womöglich genau das Richtige für den Nachwuchs. Wann es auf den Markt kommen soll, steht allerdings noch nicht fest.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Eine Antwort auf CES: Günstiges 7-Zoll-Tablet mit Android Jelly Bean von Acer

  1. Jochen 08 Jan 2013, 20:17

    Würde gerne wissen wie viele Gizmodo Nerds überhaupt “Nachwuchs” haben :D