iPhone-Dock-Tanks: Macht euer iPhone zu einem Bulldozer

iphone-dock-tanks

Gerade, wer zu Weihnachten mit einem neuen iPhone überrascht wurde, wird sich sicherlich auch Gedanken machen, wie man das Gerät denn nun designtechnisch prominent auf dem Schreibtisch platziert, damit die Kollegen entsprechend neidisch gucken. Wie man das nun am besten Macht? Nun, ich hätte da einen Vorschlag…

Der Spielzeug-Designer Phu hat sich da so ein paar Gedanken gemacht und bietet jetzt diese einfach nur extrem coolen iPhone-Docks im Panzer-Design für euer Hosentaschen-iDevice an. Das Design der Docks ist wirklich charmant, gerade die künstliche Alterung der Gehäuse hat es mir ja angetan. Praktischerweise gibt es Varianten sowohl für das iPhone 4/4S als auch für das iPhone 5, meines Erachtens steht aber auch dem Laden eines iPod touch auf den Geräten nichts oder zumindest nicht viel im Wege – immerhin kosten die Dinger zwar knapp 400 US-Dollar, dafür darf man sich aber das Design sogar selbst aussuchen. Phu meinte zudem, dass selbst ein iPad-Dock in dieser Machart denkbar wäre.

Ich muss ehrlich zugeben, der Preis ist gesalzen, aber dennoch ist dies einer der Momente, wo ich mich etwas ärgere, dass ich kein mobiles Apple-Produkt besitze. Dieses Dock sieht einfach zu cool aus, ich frage mich also, ob Phu auch ein Dock für Android-Smartphones in diesem Stil anbieten würde? Rein namentlich würde es ja noch besser passen. Dann aber bitte gleich im Wall-E-Design und mit einer fernsteuerbaren Lafette! [Fourcornerstore via Nerdcore]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising