Danke, Magnavox Odyssey: Dank dir wurde Weihnachten erst zum Fest!

magnavox-odyssey

Die größte Erfindung im Bereich Weihnachtsgeschenke war die Magnavox Odyssey. Das ist unbestreitbar. Nicht etwa wegen ihres Erfolgs oder ihrer Großartigkeit - eigentlich ist sie ja eher gefloppt. Aber sie war der Beginn des weltweiten Siegeszugs von Videospielen zu Weihnachten.

Was Weihnachtsgeschenke vor einem Alter von sagen wir einfach mal 19* angeht, so gibt es zwei Kategorien: Video-Games und alles andere. Ihr braucht einen Beweis? Seht euch diese Aufstellung von Kindern an, die dank toller Weihnachts-Gadgets ausrasten, an. Niemand war je so glücklich über irgend etwas wie das N64-Kind über seine neuen Games. Oder seht euch Buzzfeeds Liste der besten technischen Weihnachtsgeschenke seit 1985 an. So ziemlich jede Spielekonsole findet sich dort wieder.

Und es waren nicht nur die Konsolen, die Weihnachten erst zum Fest machten, es war auch immer die Liste großartiger Spiele, die das Weihnachtsfest vor einer Pullover-Parade oder Socken-Show bewahrten. Also lasst uns auch auf die Magnavox Odyssey anstoßen, als Dank dafür, dass Weihnachten für uns Geeks eines der tollsten Feste der Welt wurde. Danke, Magnavox Odyssey! Und wenn schon in Nostalgie schwelgen: Was waren für euch die besten Games, die ihr je zu Weihnachten bekommen habt? Ich möchte da natürlich mit The Legend Of Zelda – Ocarina of Time vorangehen. [Gizmodo.com]

*Nur um eine Zahl zu nennen. Ich weiß doch, dass wahre Games-Nerds wie du und ich kein Alter kennen.

Tags :
  1. Das beste Game, das ich zu Weihnachten bekommen habe? Ein Carrera-Achter mit 2 Rennautos, 2 Controller und einen Rundenzähler.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising