War for the Overworld Kickstarter

Subterran Games entwickelt ein Spiel im Geiste des berühmten Dungeon Keeper. Aber nur, wenn der Kickstarter für War for the Overworld in der letzten Woche die fehlenden 11.000 Dollar einfährt.

War for the Overworld soll die Elemente enthalten, die Dungeon Keeper seinerzeit zu einem Klassiker gemacht haben: Ihr baut einen Dungeon, komplett mit Fallen, Monstern und wuselnden Dienerkreaturen. Die sorgen dann im besten Fall für frühzeitiges Ableben der lästigen Helden, die andauernd in den Kerker eindringen, um die Welt vom Übel des Dungeon Lord zu befreien. Auch der Titel ist eine Anspielung auf den Spieleklassiker – der eingestellte dritte Teil der Dungeon Keeper Serie sollte ebenfalls den Kampf um die Oberwelt zum Thema haben.

Die Entwickler haben bereits eine Demo und mehrere Videos zum Spiel veröffentlicht. In der Alpha-Demo überzeugt besonders die Ego-Perspektive, mit der man einen beliebiges Monster „einfahren“ und direkt steuern kann. Sollte das Konzept finanziert werden, hat Subterran Games ein Release zum 30. August 2013 versprochen.

[Link zum Kickstarter Projekt]

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

(*)

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>