Wunderschönes USB-Flash-Laufwerk als perfekte Ergänzung für euer MacBook

usb-macbook-1

Bist du auch so verliebt in dein MacBook, dass du mit ihm im siebten Himmel surfst? Bist du auch so ein Apple-Design-Fanboy wie ich? Warum zum Geier versaust du dann diesen Augenschmaus mit einem hässlichen Plastiktumor von USB-Stick? Dieses formvollendete USB-Flash-Laufwerk ist die perfekte Erweiterung für deine geliebte Apple-Hardware. Sie geht sogar soweit, dass silbrige Finish des MacBook Pro zu übernehmen.

Das stylische USB-Flash-Laufwerk ist mit 16 GB und 32 GB Kapazität für 60 bzw. 82 US-Dollar erhältlich (Warum zum Henker muss gutes Design immer gleich so teuer sein?). So bieten diese ultra-kompakten USB-Sticks von Elecom ein bisschen Extra-Speicherplatz für eure Apple-Hardware. Und dank seines platzsparenden, zylindrischen Designs sitzt es unauffällig am Rand eures MacBooks, so dass man es theoretisch nie entfernen muss – oder möchte. Und überhaupt, wer will das Teil schon verleihen und so riskieren, es nie zurückzubekommen? [GeekStuff4U, via Gizmodo.com]

Tags :
  1. Ja, er ist hübsch.
    Ja, er ist teuer.
    Ja, ich hätte ihn sehr gerne.
    Nein, er hat kein USB 3.0

    —-> Nein, ich kaufe ihn nicht.

    1. Du irrst dich, iSekten-Mitglied. Mit Geschmack hat dieser komische Popel genau gar nichts zu tun

      Allerdings mit “viel Kohle für optisch und technisch unzureichendes Gedöns” – und damit passt er natürlich zu den Fallobst-Produkten

  2. Zum MacBook passt er zwar, aber die Ausstatung und die Preise sind mehr als mager, da gibt es bessere. Aber warum müssen dann gleich wieder die Trolle aus ihren Erdlöchern kommen, und mit Ausdrücken wie iSekten, oder Fallobst um sich schmeissen? Seid ihr wirklich so unzufrieden mit eurem Equipment? Oder habt ihr einfach noch nichts Anderes in der Hand gehabt, und es selbst getestet?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising