Sonos: iOS-Geräte streamen direkt zu Lautsprechern

Sonos Speaker

Normalerweise sind Aktualisierungen von Apps wenig interessant, aber die neueste iOS-App von Sonos ist wirklich wichtig für Besitzer der Boxen des Herstellers. Nun kann man von iOS-Geräten direkt zu seinen Lautsprechern Musik streamen.

Natürlich verwendet Sonos nicht Airplay – auch wenn sich das Ganze vielleicht so anhört. Anstelle davon hat Sonos seine eigene, iOS-Gerät-zu-Lautsprecher-Streaminglösung entwickelt. Alles was man dafür braucht, ist ein iOS-6-Modell und natürlich die neueste Version der Sonos Controller App.

Sonos kann die gesamte iTunes-Bibliothek laden und auch noch Dienste wie beispielsweise Rdio, Deezer, Pandora und Spotify anzapfen. Leider unterstützt die App auch nach dem Update immer noch nicht die Bildschirmauflösung des iPhone 5. Das könnten die Programmierer wirklich einmal ändern.

[iTunes, The Verge, gizmodo.com]

Geek-Test: Wie gut kennst du das iPhone? Überprüfe dein Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Tags :
  1. “Anstelle dessen hat Sonos seine iegene, iOS-Gerät-zu-Lautsprecher Streaminglösung entwickelt.”

    Da tun, mir dei Aguen beim , lesen weh….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Advertising